Home » Archive

Artikel mit Tag: Microsoft Office

[26 Mrz 2017 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
GNOME 3.24 mit Nachtmodus und Rezepte-App / LibreELEC 8.0.1 unterstützt Raspberry Pi Zero W

GNOME 3.24 mit Nachtmodus ist veröffentlicht LibreELEC 8.0.1 bringt Unterstützung für den Raspberry Pi Zero W CrossOver 16.2 unterstützt Microsoft Office 2013 und bietet Verbesserungen in Sachen Quicken. Maru OS 0.4 unterstützt ab sofort Nexus 7 2013 (flo) Battle for Wesnoth 1.13.7 wird wohl die letzte Version aus der Serie 1.13.x sein. An 1.14 wird schon gearbeitet. Nach Wasteland 3 ist Schluss für Brian Fargo. Erster Veröffentlichungs-Kandidat von Vivaldi 1.18 ist da GNOME 3.24 Portland mit vielen Neuerungen GNOME 3.24 ist da. […]

[1 Feb 2017 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
LibreOffice 5.3 „Fresh“ mit vielen Neuerungen und LibreOffice Online stehen bereit

The Document Foundation (TDF) hat LibreOffice 5.3 fertiggestellt und freigegeben. Wie üblich ist LibreOffice 5.3 für Linux, macOS und Windows verfügbar. Erstmalig ist die Office Suite auch für die Private Cloud zu haben. Laut eigenen Angaben handelt es sich bis dato um die Version mit den meisten Funktionen. Ebenso ist der Quellcode von LibreOffice Online verfügbar. LibreOffice 5.3 ist damit die Fresh-Variante und LibreOffice 5.2.x wird zu Still. Das bedeutet natürlich, Anwender von 5.1.x sollten sich langsam aber sich ein Upgrade überlegen. […]

[15 Dez 2016 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
SoftMaker Load and Help 2016 hat begonnen

Wie eigentlich jedes Jahr kurz vor Weihnachten gibt es auch 2016 wieder ein Load and Help von SoftMaker. Bei der ungewöhnlichen Spendenaktion musst Du nicht selbst in den Geldbeutel greifen, sondern lädst FreeOffice von SoftMaker herunter. Load and Help 2016 Für jeden Download von FreeOffice und FlexiPDF spendet SoftMaker 10 Cent. Im Laufe der vergangenen Jahre kamen bereits über 36.000 Euro zusammen. In den vergangenen Jahren hat SoftMaker Obdachlose in Deutschland unterstützt aber auch schon Solarlampen für Afrika finanziert. Die Spenden […]

[14 Dez 2016 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
CrossOver 16 mit Wine 2.0 unterstützt Microsoft Office 2013

Die Entwickler von Codeweavers haben CrossOver 16 für Linux und macOS angekündigt. Die Software verwendet Wine 2.0. Mithilfe der Software lassen sich populäre Windows-Anwendungen unter macOS oder Linux betreiben. Unterstützung für Microsoft Office 2013 Die größte Neuerung dürfte sein, dass die Anwendung Microsoft Office 2013 unter Linux und macOS unterstützt. Du kannst Microsoft Office unter Linux installieren, indem Du Dein 365-Abonnement verwendest. Natürlich funktioniert das auch mit einer Solo-Lizenz. Microsoft Project 2013, Visio 2013 und Outlook 2013 sind laut eigenen Angaben […]

[31 Okt 2016 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Halloween Special: Bis zu 50 Prozent Rabatt bei CrossOver

Es steht mal wieder ein markantes Ereignis ins Haus und ich könnte eigentlich einen Aufmacher schreiben: Halloween-Rabatte überall und von jedem. Wer gerne zockt, kann ziemlich von den Rabatten beim Steam Sale profitieren. Wirklich beeilen musst Du Dich aber auch nicht, denn Weihnachten steht schon vor der Tür und da gibt es auch wieder gute Angebote. CrossOver 15 bis zu 50 Prozent günstiger Auf ein Programm möchte ich dennoch speziell hinweisen und das ist CrossOver 15. Damit kannst Du viele […]

[17 Jun 2016 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Lebenslange Lizenz für CrossOver Linux verfügbar – auch für CrossOver Mac

CRADLE2GRAVE nennt sich derzeit ein Angebot von Codeweavers. Du kannst eine lebenslange Lizenz erwerben und wirst immer die neueste Version von CrossOVer Linux oder CrossOver Mac erhalten. Dieses aBonnement bis zum Lebensende kostet 150 US-Dollar. Auf ein jährliches Abonnement gibt es derzeit 30 Prozent Rabatt und Du bekommst die Software für zirka 15 US-Dollar. Crossover Linux und Crossover Mac Crossover Linux und Crossover Mac sind sozusagen die kommerziellen Versionen von Wine. Damit kannst Du eine ganze Menge an Windows-Programmen unter […]

[18 Apr 2016 | 4 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
FreeOffice 2016 ab heute kostenlos für Linux und Windows verfügbar

FreeOffice 2016 basiert auf SoftMaker Office 2016. Es sind viele Verbesserungen enthalten, die auch in der kommerziellen Version vorhanden sind. Grafiken werden durch die Nutzung mehrerer CPU-Kerne berechnet. Die Software unterstützt sowohl Touchscreens als auch 4K-Monitore. FreeOffice 2016 gibt es ab sofort für eigentlich alle Linux-Varianten und für Windows ab Windows XP. Die Entwickler weisen ausdrücklich darauf hin, dass FreeOffice 2016 sowohl privat als auch gewerblich eingesetzt werden darf. SoftMaker Office gilt als besonders kompatibel zu Microsoft Office. Auch wenn LibreOffice […]

[26 Dez 2015 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
SolydX und SolydK: Neue Versionen – auch für Raspberry Pi 2

SolydX und SolydK basieren auf Debian 8 Jessie und am 24.12.2015 wurden neue ISO-Abbilder ausgegeben. Die aktuellen Versionen der Linux-Distribution bringen diverse Neuerungen und Verbesserungen mit sich. Der Live-Installer ist nun in der Lage, Partitionen zu verschlüsseln. Weiterhin wurde der USB-Startmedienhersteller umgebaut und er unterstützt nun das Erstellen von bootföhigen USB-tick für mehrere Distributionen. Dem Update-Manager wurden neue Symbole spendiert. Das dient der Übersichtlichkeit. Mit einem Rechtsklick kannst Du das Fenster des Update Managers aktivieren. SolydX bringt als Desktop-Umgebung Xfce […]

[9 Dez 2015 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
SoftMaker Office 2016 für Linux ab sofort verfügbar – Export als EPUB möglich

Nach der Beta-Phase ist Softmaker Office 2016 für Linux nun ab sofort offiziell ausgegeben. Rund zehntausend Anwender haben am Beta-Test teilgenommen und die Entwickler sprechen von einem vollen Erfolg. SoftMaker Office 2016 für Linux bringt mehr als 400 neue Funktionen mit sich und nach Angaben der Entwickler hat sich zudem die Performance gesteigert. Weitere Neuerungen in SoftMaker Office 2016 für Linux Für Grafikfunktionen kann die Software mehrere CPU-Kerne zu Rate ziehen. Weiterhin gibt es OpenGL-Unterstützung für die Darstellung auf dem […]

[9 Dez 2015 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
CrossOver 15.0.0 bringt Wine 1.8 mit sich – im Moment 25 Prozent Rabatt

Ab sofort ist CrossOver 15.0.0 für Mac OS X und Linux verfügbar. Viele wissen, dass es sich bei CrossOver um eine kommerzielle Wine-Variante handelt, die für bestimmte und populäre Windows-Programme optimiert ist. Es gibt sowohl für Linux- als Auch Mac-Anwender signifikante Verbesserungen. CrossOver 15.0.0 mit Wine 1.8 Wine 1.8 gibt es genau genommen noch gar nicht als finale Version. Die Software befindet sich allerdings im Freeze und derzeit steht ein dritter Veröffentlichungs-Kandidat zur Verfügung. Da die CrossOver-Entwickler, Codeweavers, auch beim […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet