LibreOffice 7.1.3 Community Edition ist verfügbar – drittes Update

Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Mit LibreOffice 7.1.3 Community Edition steht die dritte Wartungs-Version der 7.1-Familie zur Verfügung. Die Version ist derzeit als Fresh eingestuft und richtet sich an Technologie-Enthusiasten und Power-User.

In der offiziellen Ankündigung steht, dass es mehr als 100 Bugfixes gibt und 25 % davon behandeln Kompatibilität zu Microsoft Office (DOCX, XLSX und PPTX).

LibreOffice 7.1.3 ist verfügbar

LibreOffice 7.1.3 ist verfügbar

Du kannst LibreOffice 7.1.3 ab sofort für Linux Windows und macOS im Download-Bereich der Projektseite herunterladen. Wer wie ich ein Fresh-PPA benutzt, bekommt das Update meist mit kleiner Verzögerung automatisch. In diesem Fall war es ziemlich flott da. Die Aktualisierungsverwaltung hat es mir bereits angeboten.

LibreOffice-Update via PPA ist schon da …

LibreOffice-Update via PPA ist schon da …

The Document Foundation weist darauf hin, dass konservative Anwenderinnen und Anwender besser bei LibreOffice 7.0.5 aufgehoben sind. Das ist die Still-Version.

Weitere Informationen zu Version 7.1.3 findest Du hier: RC1 und RC2

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.




 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Kommentare sind geschlossen.

Air VPN - The air to breathe the real Internet