Home » Archive

Artikel mit Tag: PPA

[7 Feb 2019 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
LibreOffice 6.2 mit NotebookBar und LibreOffice 6.1.5 sind veröffentlicht

Ich bin leider gerade etwas eingespannt, deswegen kann ich LibreOffice 6.2 nicht ausführlicher beschreiben. Das Highlight ist aber die NotebookBar, die auf dem MUFFIN-Konzept basiert. Die Entwickler stellen die Neuerungen in einem Video vor. Es gibt auch sonst einige Verbesserungen. Bei Writer ist es nun möglich, Daten aus der Tabellenkalkulation in Tabellen zu kopieren anstelle sie als Objekte einzufügen. Weitere Informationen zu LibreOffice 6.2 findest Du in der offiziellen Ankündigung. Gleichzeitig haben die Entwickler LibreOffice 6.1.5 veröffentlicht. Unternehmen und konservativere […]

[31 Jan 2019 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Kodi 18 „Leia“ unter Linux Mint oder Ubuntu installieren

Kodi 18 mit Codenamen Leia ist da und es gibt einige sehr interessante und tolle Neuerungen. Zum Beispiel kannst Du direkt in Kodi diverse Gaming-Emulatoren installieren und machst damit Dein Gerät neben Multimediacenter auch gleich noch zur Retrogaming-Konsole. Du kannst die Software ebenfalls unter Linux Mint und Ubuntu installieren und am einfachsten funktioniert das mit einem sogenannten PPA. Kodi 18 unter Ubuntu oder Linux Mint installieren Die aktuellste Version des Multimediacenters stellen die Kodi-Entwickler für Ubuntu 16.04 LTS, 18.04 LTS […]

[30 Nov 2018 | Kein Kommentar | Autor: JDO ]
OpenVPN ist gesperrt und nun? SSTP hilft oftmals!

OpenVPN ist eigentlich das zu empfehlende Protokoll bei einem VPN, aber manchmal ist es gesperrt. Was du dann machen kannst erfährst du hier!

[22 Sep 2018 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Pidgin mit Facebook verbinden – SSL Handshake Fehler

Pidgin mit Facebook verbinden funktioniert weiterhin mit purple-facebook. Aber es ist ein zusätzlicher Schritt unter Ubuntu 18.04 / Linux Mint 19 nötig.

[5 Okt 2017 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
LibreOffice 5.4.2 ist veröffentlicht

The Document Foundation hat LibreOffice 5.4.2 zur Verfügung gestellt. Es ist die zweite Wartungs-Version von LibreOffice 5.4 Fresh. Die Entwickler raten konservativeren Anwendern und Firmen, LibreOffice 5.3.6 Still zu verwenden. LibreOffice 5.4 bringt neuere Funktionen mit sich und gilt als stabil, aber die Still-Version ist eben stabiler. Über 100 Bugfixes in LibreOffice 5.4.2 In LibreOffice 5.4.2 sind über 100 Bugfixes eingeflossen. Detailliertere Informationen dazu findest Du in den Changelogs: RC1 und RC2 Du findest LibreOffice 5.4.2 im Download-Bereich der Projektseite. Wie immer gibt es die kostenlose […]

[4 Aug 2017 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
LibreOffice – nach Upgrade alle Symbole / Icons verschwunden – Symbolstil fehlt

Nach dem Upgrade auf LibreOffice 5.4 ware auf einem Rechner die Symbole verschwunden. Aus irgendwelchen Gründen hat der Symbolstil gefehlt.

[3 Aug 2017 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
LibreOffice 5.3.5 steht zum Download bereit

Die Still-Version, LibreOffice 5.3, hat ein Update bekommen. Ab sofort ist LibreOffice 5.3.5 verfügbar. Es ist die fünfte kleinere Wartungsversion der Still-Reihe. Viele haben mitbekommen, dass LibreOffice 5.4 veröffentlicht wurde und die ist nun als Fresh gekennzeichnet. Das macht die Vorgängerversion zu Still und sie ist das empfohlene Paket für konservativere Anwender und Unternehmen. Laut eigenen Angaben enthält LibreOffice 5.3.5 einige Bugfixes und kleinere Verbesserungen. Technische Details findest Du in den Changelogs: in RC1 ausgebessert, in RC2 ausgebessert Download LibreOffice 5.3.5 Du kannst LibreOffice 5.3.5 […]

[31 Jul 2017 | 11 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
LibreOffice 5.4 nun als PPA verfügbar – unter Ubuntu / Linux Mint installieren

Vor wenigen Tage ist LibreOffice 5.4 erschienen und Du hättest die Software bereits aus dem Download-Bereich der Projektseite herunterladen können. Benutzt Du Ubuntu, Linux Mint oder ein anderes Derivat, dann hast Du vielleicht wie ich auf das entsprechende PPA gewartet. Damit gibt es auch immer Updates und so weiter. LibreOffice 5.4 via PPA installieren Im Grunde genommen gibt es eigentlich zwei PPAs, mit denen Du LibreOffice 5.4 unter Ubuntu oder Linux Mint installieren kannst. Ich persönlich verwende das PPA LibreOffice Fresh. Damit […]

[6 Apr 2017 | 3 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Unity 8, Konvergenz und Ubuntu Phone eingestampft – Ubuntu 18.04 geht zurück zu GNOME

Hmmm … also wenn das nun der 1. April wäre …aber es wurde am 5. April 2017 veröffentlicht. Der Beitrag fängt an, dass Canonical und Ubuntu ein sehr gutes Jahr für die Firma verzeichnen konnten. Danach lässt es Mark Shuttleworth aber ordentlich krachen. Die Entwicklung für Unity 8, das Ubuntu Phone und die Konvergenz werden eingestellt. Der Standard-Ubuntu-Desktop wird künftig ab Ubuntu 18.04 mit GNOME ausgeliefert. Man will ja nicht unken, aber der Alleingang hat sich am Ende wohl nicht […]

[2 Apr 2017 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
TUXEDO InfinityBook Pro 13, OpenShot 2.3 und Thimbleweed Park macht großen Spaß

TUXEDO stellt InfinityBook Pro 13 vor – kann ab sofort vorbestellt werden Video-Editor OpenShot 2.3 bringt sinnvolle neue Funktionen Manjaro Mate Community Edition 17 ist da Mit dem Resetter lassen sich Linux Mint und Ubuntu auf Installationszustand zurücksetzen (theoretisch) snapd funktioniert nun auch mit Ubuntu 14.04 Trusty Tahr Entwickler von Linux Mint erwägen Umstieg auf LightDM und unity-greeter MagPi 56 ist da – das offizielle Raspberry-Pi-Magazin Overlord gibt es derzeit kostenlos und bei Thimbleweed Park hat sich das Warten echt gelohnt […]