LibreOffice 6.4.7 und Bug Hunting Session für 7.1 Alpha

Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

The Document Foundation hat LibreOffice 6.4.7 veröffentlicht. Es ist die 7. Wartungsversion der 6.4-Rreihe und auch die letzte. Wie üblich gibt es keine neuen Funktionen in der Wartungs-Version. Die Entwickler haben Bugs ausgebessert und die Kompatibilität zu anderen Formaten verbessert.

Die Changelogs findest Du hier: RC1 und RC2. LibreOffice 6.4 ist derzeit als Still deklariert, also die Version für konservativere Anwender. Fresh ist Version 7.0. Du kannst LibreOffice 6.4.7 aus dem Download-Bereich der Projektseite herunterladen. Wie immer gibt es die Open-Source-Office-Suite für Linux, Windows und macOS.

LibreOffice 6.4.7 ist da

LibreOffice 6.4.7 ist da

Allerdings sollten sich Nutzer langsam in Richtung 7.x orientieren. LibreOffice 7.1 ist schon in den Startlöchern. Damit wird 7.0 zu Still und 7.1 zu Fresh.

Bug Hunting Session für LibreOffice 7.1

Bis zur Verföfentlichung der finalen Version ist noch etwas Zeit, aber die vergeht erfahrungsgemäß schnell. Die Entwicklung ist aber in vollem Gange und eine erste Alpha-Version steht vor der Tür.

Am kommenden Montag (26. Oktober 2020) wird es eine erste Bug Hunting Session für LibreOffice 7.1 geben. Wer sich dafür interessiert, darf mitmachen.

Alpha-Versionen  wird es für Linux (DEB und RPM) sowie Windows und macOS geben. Die Software lässt sich parallel zu produktiven Varianten installieren.

Mentoren sind von 7 bis 19 Uhr (UTC) verfügbar. In MEZ ist das 9 bis 21 Uhr. Du finedst Hilfe im IRC-Kanal #libreoffice-qa sowie im Telegram QA Channel.

Die Entwickler schreiben, dass Du natürlich auch danach noch Bugs finden und melden darfst. Die Builds von LibreOffice 7.1.0 Alpha1 werden bis Mitte November verfügbar sein. Laut Release-Plan folgt die erste und einzige Beta-Version am 16. November 2020.

Release-Plan LibreOffice 7.1.0

Release-Plan LibreOffice 7.1.0

Noch in diesem Jahr soll eine RC veröffentlicht werden. Zwei weitere Release-Kandidaten folgen im Januar 2021. Anfang Februar 2021 dürfen wir uns dann über eine neue Version von LibreOffice freuen.

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.

Am schnellsten kaufst Du Kryptowährungen / Bitcoin über Coinbase*.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




NordVPN - günstig und ideal für Anfänger
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten

Air VPN - The air to breathe the real Internet