CrowPi2 – Raspberry Pi 4 in Laptop verwandeln – 22 Sensoren enthalten

2 Kommentare Autor: Jürgen (jdo)

Nach dem Erfolg des CrowPi or zwei Jahren haben sich die Entwickler an die Arbeit gemacht, eine neue Generation der Laptop-Hülle für den Raspberry Pi zu basteln. Beim CrowPi2 ist das Herzstück ein Raspberry Pi 4. Es ist aber auch zum Pi 3B und Pi 3B+ kompatibel.

Derzeit läuft eine Kickstarter-Kampagne für das schicke Raspberry-Pi-Gehäuse und die Super-Early-Bird-Stufe kostet circa 140 US-Dollar. Ein Raspberry Pi wird aber hier nicht mitgeliefert. Ein Betriebssystem auf einem entsprechenden Speichermedium aber schon.

Das Gerät wird ebenfalls mit dem Fokus Bildung und Programmieren lernen entwickelt. Deswegen gibt es spezielle Schritt-für-Schritt-Programme, die Dir den Umgang mit Scratch, Python, AI und Minecraft zeigen sollen. Soweit ich das sehe, sind die Programme aber nur auf Englisch verfügbar.

CrowPi2 ist schon schick – irgendwie (Quelle: kickstarter.com)

CrowPi2 ist schon schick – irgendwie (Quelle: kickstarter.com)

Bei den höherwertigen Stufen gibt es übrigens ein zweites Speichermedium, auf dem RetroPie vorinstalliert ist. RetroPie ist seit kurzer Zeit auch zum Raspberry Pi 4 kompatibel. In den höheren Stufen sind aber noch weitere Komponenten enthalten. Zum Beispiel gibt es Gamepads, einen Raspberry Pi und mehr Sensoren und Module.

Was ist noch im CrowPi2?

Ein erster Blick auf den Preis lässt das Gerät teuer erscheinen, zumal auch noch der Raspberry Pi 4 an sich fehlt. Allerdings enthält das CrowPi2 insgesamt bis zu 22 Sensoren und Module, mit denen Kinder oder interessierte experimentieren können.

Du kommst an die Sensoren und Module, indem Du die Tastatur entfernst. Sie ist drahtlos und Du kannst das Gerät weiterhin bedienen.

CrowPi2 mit 22 Sensoren und Modulen (Quelle: kickstarter.com)

CrowPi2 mit 22 Sensoren und Modulen (Quelle: kickstarter.com)

Auf der Kickstarter-Seite findest Du die Sensoren auch genauer beschrieben.

Die Sensoren im Überblick (Quelle: kickstarter.com)

Die Sensoren im Überblick (Quelle: kickstarter.com)

Der Bildschirm ist 11,6″ groß und bietet eine Auflösung von 1920×1080 Pixel. Das Gerät ist 1,3 kg schwer und in den Farben Grau oder Silber erhältlich.

Das Ziel der Kampagne ist schon erreicht. Ursprünglich wollten die Entwickler 20.000 US-Dollar haben. Bereits jetzt ist über doppelt so viel Geld gesammelt. Die Auslieferung des CrowPi2 soll bereits im August 2020 beginnen. Ich kann einen Versand nach Deutschland auswählen, allerdings kommen dann circa 33 Euro weitere Kosten hinzu. So langsam aber sicher geht das dann doch ins Geld, auch wenn das Gerät auf den ersten Blick schon schick ist.

Natürlich ist das eine kompakte Lösung, aber günstiger ist sicher, wenn ich mir überlege, welche Sensoren ich möchte und kaufe mir dann einzelne Komponenten. Zu viel ist vielleicht überwältigend und Du weißt gar nicht, wo Du anfangen sollst. Reichlich Zeit zum Überlegen ist vorhanden. Die Kampagne läuft noch 59 Tage.

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.

Am schnellsten kaufst Du Kryptowährungen / Bitcoin über Coinbase*.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




NordVPN - günstig und ideal für Anfänger
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

2 Kommentare zu “CrowPi2 – Raspberry Pi 4 in Laptop verwandeln – 22 Sensoren enthalten”

  1. Gibt es bereits brauchbare "Laptop Module" auf dem Markt für den Raspberry?

Antworten

Air VPN - The air to breathe the real Internet