Tor Browser 5.0.7 ist verfügbar

8 Januar 2016 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Es gibt eine Wartungs-Version des Tor Browsers. Laut Angaben der Entwickler ist darin ein wichtiger Fix für einen Crash Bug enthalten, der sich möglicherweise ausnutzen lässt. Das gilt allerdings nur dann, wenn JavaScript aktiviert ist. Steht der Browser auf dem Security-Niveau Hoch (High), lässt sich der Fehler nicht ausnutzen. Das gilt auch für Nicht-HTTPS-Websites und Security Level Oberes Mittel (Medium-High).  Aus diesem Grund sollten alle Anwender sollten umgehend aktualisieren.

Tor 5.0.7: Sicherheitseinstellungen

Tor 5.0.7: Sicherheits-Einstellungen

Weiterhin wurde NoScript auf Version 2.9 aktualisiert. HTTPS Ecerywhere ist als Version 5.1.2 enthalten.

Du kannst Tor Browser 5.0.7 aus dem Download-Bereich der Projektseite beziehen. Alternativ dazu dient das Distributions-Verzeichnis. Tor Browser 5.0.7 ist auf Deutsch verfügbar. Es gibt 32- und 64-Bit-Versionen. Als Betriebssysteme unterstützt der Browser, der sich um die Privatsphäre sorgt, Linux, Windows und Mac OS X.

Wer ein System sucht das den kompletten Traffic durch das Anonymisierungs-Netzwerk Tor (The Onion Router) schickt, der sollte sich Tails (The Amnesic Incognito Live System) ansehen.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten