App-Entwickler zeigen großes Interesse an FirefoxOS und Ubuntu Touch

2 Juli 2013 2 Kommentare Autor: Jürgen (jdo)

Firefox OS Teaser 150x150Schenkt man einer Umfrage von IDC und Appcelerator Glauben, gibt es doch reges Interesse seitens der Entwickler an FirefoxOS und Ubuntu Touch. Insgesamt wurden im April 2013 6000 Entwickler zu diesem Thema befragt.

19 Prozent davon sagten, dass Sie für Ubuntu Touch entwickeln wollen oder starkes Interesse an dem mobile Betriebssystem haben. Damit liegt Ubuntu Touch beim Interesse noch vor Blackberry und Tizen. Man darf auch nicht vergessen, dass Ubuntu Touch erst im Januar 2013 angekündigt wurde.

Dabei steht FirefoxOS sogar noch höher im Kurs als Ubuntu Touch. 25 Prozent aller befragten Entwickler wollen mit FirefoxOS kuscheln. Das Mozilla-Betriebssystem steht aber nicht nur bei Entwicklern hoch im Kurs. Man konnte schon eine beeindruckende Anzahl an Unterstützern sammeln. Dazu gehören auch hochrangige Telekommunikations-Unternehmen. LG und Qualcomm sind auch mit an Bord.

Der Elektronik-Hersteller  Foxconn Technology Group will angeblich 3000 neue Mitarbeiter einstellen, die an FirefoxOS arbeiten.

Die erste drei Plätze teilen sich allerdings iOS, Android und Windows. Dabei ist iOS mit 87 Prozent die Nummer Eins. Android liegt mit 78 Prozent an zweiter Stelle und Windows ist mit 37 Prozent Dritter. Offenbar waren Mehrfachnennungen möglich. Bizarr ist schon, dass iOS beliebter bei den Entwickler ist – Android ist klarer Marktführer im mobilen Bereich.

Auf jeden Fall ist Interesse vorhanden und das ist ein sehr gutes Zeichen. Persönlich hätte ich auch mehr Interesse an FirefoxOS als an Ubuntu Touch muss ich zugeben.

(via)

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

2 Kommentare zu “App-Entwickler zeigen großes Interesse an FirefoxOS und Ubuntu Touch”

  1. Lucas sagt:

    Was für eine Studie?
    Nirgends findet sich ein Link, weder bei dir noch bei deiner Quelle (OMGUbuntu). Bei der Quelle von OMGUbuntu steht dann nur:
    "IDC is owned by IDG, the same parent company that owns IDG News Service and TechHive."

    Eine Studie die einfach mal Jollas Sailfish OS weglässt kann man ja nicht ernst nehmen.

    Ich würd meine Zeit jedenfalls nicht dafür verschwendet etwas für Ubuntu Touch zu entwickeln. Man weiss ja wie gerne Canonical Dinge ankündigt aber dann nie veröffentlicht (Ubuntu TV, Ubuntu for Android, ..).

Antworten