Home » Archive

Artikel mit Tag: Mobile

[19 Feb 2015 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Mobiler ownCloud-Client 1.7.0 für Android ist veröffentlicht

ownCloud-Client 1.7.0 für Android ist gerade auf meinem Smartphone eingetrudelt. Es gibt diverse neue Funktionen und die Entwickler haben diverse Bugs ausgebessert. Neu in ownCloud-Client 1.7.0 Sehen wir uns die Neuerungen in ownCloud-Client 1.7.0 für Android genauer an. Man kann ab sofort komplette Ordner herunterladen. Dann gibt es eine Raster-Ansicht für Bilder. Ebenfalls neu sind Vorschaubilder, die allerdings nur dann unterstützt werden, wenn der Server ownCloud 8 oder höher (in Zukunft) ist. Das Ganze nennt sich Remote Thumbnails und sieht […]

[20 Jan 2015 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
SoftMaker Office Mobile für Android ab sofort kostenlos

Gute Nachrichten für das Jahr 2015. SoftMaker Office Mobile für Android gibt es ab sofort kostenlos. Bisher hat das Paket, bestehend aus TextMaker Mobile, PlanMaker Mobile und Presentations Mobile zirka 20 Euro gekostet. Warum gibt es SoftMaker Office Mobile für Android kostenlos? Ist doch klar – weil die Entwickler können! 🙂 … Als Grund wird die erfolgreiche Weihnachts-Aktion Load and Help angegeben. Dort hat man SoftMaker Office Mobile für Android kostenlos angeboten und während der Spendenaktion war das Interesse sehr […]

[14 Mai 2014 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
X86 Ubuntu Touch Emulator ist veröffentlicht – eine erste Version

Für Android gibt es einen, für Firefox OS auch – einen Emulator, mit dem Entwickler die eigenen Apps testen können. Auch Technik-Interessierte können einen Blick auf das Betriebssystem werfen, ohne dafür ein entsprechendes Mobil-Gerät haben zu müssen. Nun gibt es auch einen Emulator für Ubuntu Touch mit Unity 8. Voraussetzung, den Emulator installieren zu können, ist Ubuntu 14.04 LTS „Trusty Tahr“. Das Ganze funktioniert via Launchpad: sudo apt-add-repository ppa:phablet-team/tools sudo apt-get update sudo apt-get install ubuntu-emulator ubuntu-emulator-runtime Oder unter Utopic: […]

[22 Nov 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Canonical stellt neues Icon-Set für Ubuntu vor: Ein Design für Desktop und Mobile

Noch ein Ding vom vUDS (virtual Ubuntu Developer Summit): Ein Icon-Set, das auf allen von Canonical entwickelten Plattformen zum Einsatz kommen soll – sprich Ubuntu Touch und Ubuntus Desktop-Version. Verantwortlich für das neue Design ist Matthieu James. Nun liest man an einigen Stellen im Web, dass die Icons zu flach seien, das ganze ganz scheußlich ist und so weiter. Ganz ehrlich? So schlecht sieht das Ganze gar nicht aus – im Gegenteil. Bilder, Icons, Farben und so weiter sind natürlich zum Großteil […]

[22 Jul 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Firefox OS: Sicherheits-Updates alle 6 Wochen – neue Versionen alle 3 Monate

Das dürfte wohl die aggressivste Mobile-Strategie sein, die derzeit am Markt ist. Mozilla will vierteljährlich Updates für Firefox OS zur Verfügung stellen. Damit fährt man zwar nicht ganz die Strategie des Firefox Browsers, aber es ist doch eine ordentliche Geschwindigkeit. Firefox bekommt bekanntlich alle sechs Wochen ein Update spendiert. Das gilt für Linux, Windows, Mac OS X und Android. Firefox ESR (Extended Support Release) ist eine Version, die länger unterstützt ist und sich somit für konservativere Anwender oder Firmen eignet. […]

[2 Jul 2013 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
App-Entwickler zeigen großes Interesse an FirefoxOS und Ubuntu Touch

Schenkt man einer Umfrage von IDC und Appcelerator Glauben, gibt es doch reges Interesse seitens der Entwickler an FirefoxOS und Ubuntu Touch. Insgesamt wurden im April 2013 6000 Entwickler zu diesem Thema befragt. 19 Prozent davon sagten, dass Sie für Ubuntu Touch entwickeln wollen oder starkes Interesse an dem mobile Betriebssystem haben. Damit liegt Ubuntu Touch beim Interesse noch vor Blackberry und Tizen. Man darf auch nicht vergessen, dass Ubuntu Touch erst im Januar 2013 angekündigt wurde. Dabei steht FirefoxOS sogar noch […]

[26 Jun 2013 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Gartner: Microsoft Windows nur noch 15 Prozent Marktanteil im Jahre 2014

Eigentlich ist das ja eine gute Nachricht. Allerdings kommt die halt wieder von so einem Kritallkugel-Gucker, der seine Vorhersagen alle 5 Minuten korrigiert oder einfach etwas anderes behauptet. Auf jeden Fall orakelt Gartner, dass Windows im Jahre 2014 nur noch 15 Prozent Marktanteil haben wird. Allerdings rechnet man hierfür nicht nur Desktop-PCs, sondern auch Tablets und Smartphones. Android und iOS sollen weiter wachsen und Windows soll sich weiter schwer tun – vor allen Dingen im mobilen Marktsegment. Gartner orakelt: Der […]

[20 Jan 2013 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]

Ich habe das Disqus-Plugin wieder deaktiviert. Der Spam nahm zwar ab, aber ich sehe mir auch mal die vorgeschlagenen Lösungen an. Der Hauptgrund, warum es wieder raus geflogen ist und was auch erwähnt wurde: Mobil und Disqus verträgt sich nicht und es ist unter aller Sau, damit auf einem mobilen Gerät zu kommentieren. Anfangs dachte ich, dass es ein Opera-Bug ist, weil es so in den Foren stand. Mit Firefox, Chrome oder anderen Browsern ist es aber die gleiche Katastrophe. […]

[25 Jul 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Xamarin (Mono) erhält Finanzspritze in Höhe von 12 Millionen US-Dollar

Xamarin hat angekündigt, dass die Firma von Charles River Ventures, Ignition Partners und Floodgate mit 12 Millionen US-Dollar unterstützt werden. Es sei das erste Mal, dass Xamarin Geld gesammelt hat und man schätze sich glücklich, mit diesen Investoren zusammen zu arbeiten. Vor einem Jahr wurde Xamarin von Nat Friedman und Miguel de Icaza gegründet. Das Team hinter Mono hat also beschlossen, ein Startup zu gründen und haben sich zum Ziel gesetzt, die beste Plattform für das Erschaffen von mobilen Apps zu werden. […]

[1 Jun 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
In den ersten 24 Stunden kostenlos: Carmageddon für Android und iOS fast fertig

Die Entwickler von Carmageddon: Reincarnation sind 5 Tage vor dem Kickstarter-Ende fest davon überzeugt, die anvisierten 600.000 US-Dollar (im Moment 483.000) für Linux- und Mac-OS-X-Versionen zu schaffen. Die neueste Ankündigung ist allerdings ein Paukenschlag einer anderen Kategorie. Still und heimlich hat man daran gearbeitet, die Original-Ausgabe für Android und iOS zu entwickeln und man ist laut eigener Aussage fast fertig damit – ein genaues Datum gibt es nicht, lediglich im Sommer 2012. Die Software ist für mobile Geräte optimiert und […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet