Ubuntu Touch Developer Preview mit täglichen Abbildern und Updates für phablet-tools

27 Februar 2013 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Ubuntu Phone Teaser 150x150Auf github wurde angekündigt, dass es für die Entwickler-Vorschau von Ubuntu Touch nun täglich neue Abbilder gibt und phablet-tools auch regelmäßig aktualisiert werden. Man sollte allerdings im Hinterkopf behalten, dass es sich hier um Test-Builds handelt, die auch neue Regressions und andere Bugs beinhalten können.

Die phablet-tools wurde dahingehend aktualisiert, dass sie die Daily Builds anzapfen. Um dies realisieren zu können, braucht man mindestens 0.6-0phablet1. Wer diese noch nicht installiert hat, kann das via PPA erledigen:

sudo add-apt-repository ppa:phablet-team/tools

Wer Ubuntu Touch bereits auf seinem Gerät hat, kann sich das neues Abbild mittels nachfolgendem Befehl einspielen: phablet-flash -l

Wer Bootstrapping zum ersten Mal durchführt, muss die Option -b verwenden. Wer hier Starthilfe braucht, sollte sich die Installations-Anleitung von Ubuntu Touch gut durchlesen. Dort ist auch zu finden, wie man Android auf dem Gerät wieder herstellt. Die täglichen Abbilder des Canonical-Betriebssystems für Smarthpnes und Tablets findest Du hier.

Das Angebot einer Zusammenarbeit mit den XDA-Entwicklern wurde von Canonical positiv aufgenommen. Man hat bereits ein erstes Gespräch geführt, wie man die Kooperation am besten ans Laufen bekommt.



Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten