Für i686 optimiert: Puppy Linux 5.2.8 steht bereit

19 August 2011 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Puppy Linux LogoLarry Short hat die sofortige Verfügbarkeit von Puppy Linux 5.2.8 angekündigt. Es handelt sich hier um eine kleine und schneller Desktop-Distribution, die kompatibel mit Ubuntu-Paketen ist. Die Distribution hat auch Zugriff auf das riesengroße Repository von Ubuntu.

Laut eigener Aussage ist Lucid Puppy die bisher schnellste und Benutzer-freundlichste Lucid-Version bis jetzt. Grund ist, dass das Betriebssystem die C- und FFmpeg-Bibliotheken für i686-Plattformen optimiert mit sich bringt. Bisher war das System für i386-Architekturen ausgelegt.

Ebenso gibt es neue Treiber- und Firmware. Damit hat sich die Hardware-Erkennung verbessert. Darüber hinaus wurden die Konfigurations-Routinen ausführlich getestet und verbessert.

Sie finden weitere Informationen in der offiziellen Ankündigung. Ein ISO-Abbild finden Sie bei ibiblio.org: lupu-528.iso (129 MByte)

[album id=43 template=extend]

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten