Kostenloses Wartungs-Tool: Beta-Version von CCleaner für Mac OS X veröffentlicht

7 Juni 2011 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Piriform CCleaner Logo 150x150Die Piriform-Entwickler haben eine öffentliche Beta von CCleaner für Mac zur Verfügung gestellt. Bisher war das Tool nur für Windows verfügbar. Anwender können mit dem beliebten Werkzeug zum Beispiel auf einfache Weise temporäre Internet-Dateien, Cookies und den Verlauf von Web-Browsern löschen. Ebenso ist das Aufräumen des Papierkorbs und das Bereinigen anderer temporärer Dateien möglich.

CCleaner für Mac OS X

CCleaner für Mac OS X (Quelle: piriform.com)

Das freie Wartungs-Tool für Mac trägt im Moment die Ausgabe 1.00.026 und unterstützt derzeit Safari und Firefox. Anwender können damit den Cache, den Verlauf, Cookies, Download-Verlauf und gespeicherte Formular-Informationen löschen. Unterstützung für andere Browser, wie Google Chrome, soll in Zukunft folgen. Bereinigen von Papierkorb, Dateiverlauf und das Löschen anderer temporärer Dateien ist ebenfalls möglich. Die finale Version wird in ein bis zwei Monaten erwartet. Sie finden weitere Details über CCleaner für Mac in einem Blogeintrag von Piriform. Herunterladen können Sie CCleaner für Mac Beta im Download-Bereich der Projektseite. Mindestanforderung ist Mac OS X 10.5 „Leopard“.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten