Vivaldi Snapshot mit zweiter Reihe bei Tab-Gruppen – interessant

Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Weil Vivaldi auch sehr gut auf dem Raspberry Pi 400 läuft und mir noch einen schnellen E-Mail-Client bietet, habe ich den Browser wieder mehr im Fokus. Kaum ist Vivaldi 3.5 veröffentlicht, liefern die Entwicklerinnen und Entwickler auch schon die nächste neue Funktion.

Allerdings ist die zweite Reihe bei den Tab-Gruppen noch experimentell und Du musst die Funktion<via vivaldi://experiments erst aktivieren.

Vivaldi – zweite Reihe bei den Tab-Gruppen

Vivaldi – zweite Reihe bei den Tab-Gruppen

Ich musste dann auch kurz überlegen, was damit gemeint ist, weil in der Ankündigung kein Beispiel zu finden war. In den Einstellungen wirst Du aber fündig. Da gibt es sogar einen Hinweis, wie das Ding aussieht und wie es sich verhält.

Tab-Gruppen erklärt

Die Entwickler entwarnen aber gleichzeitig, dass Du die alte und kompakte Variante weiterhin verwenden darfst, wenn Du möchtest. Das kannst Du in den Einstellungen so festlegen.

Im Changelog ist noch eine interessante neue Funktion. Bei Kalenderbenachrichtigungen wird nun ein Klang abgespielt.

Download Vivaldi Snapshot 2130.3

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.




 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Kommentare sind geschlossen.

Air VPN - The air to breathe the real Internet