Home » Archive

Artikel mit Tag: Zesty Zapus

[23 Apr 2017 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Firefox 53, Chrome 58, Tails 2.12, Collabora Office 5.3 und PHP Tutorials können Security-Risiko sein

Firefox 53 mit Quantum Compositor (unter Windows) und neuen Themes / Erscheinungsbildern Chrome 58 ist ausgegeben Tails 2.12 ist da Collabora Office 5.3 ist für Firmen interessant PHP Tutorials sind wahrscheinlich für einige Security-Lücken verantwortlich Jede Menge Neuigkeiten bezüglich Ubuntu und neuer, experimenteller Installer für die Server-Version ownCloud mit Wartungs-Versionen Videobearbeitungs-Software Kdenlive 17.04 ist verfügbar Erster Release-Kandidat von Devuan – dem Debian ohne systemd openSUSE Leap 15 wird der Nachfolger von openSUSE 42.3 Firefox 53 mit Quantum Compositor Mit Project Quantum wollen […]

[19 Apr 2017 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ubuntu 17.04 und was ich sonst noch in den letzten beiden Wochen verpasst habe

Ich war knapp zwei Wochen in Istanbul und habe in Sachen IT natürlich einiges verpasst. So langsam aber sicher habe ich mich nun durch die beiden letzten Wochen gewühlt und mir einen Überblick verschafft. Ich möchte meine Favoriten festhalten, auch damit sie mir im Gedächtnis bleiben. Natürlich ist Ubuntu 17.04 ein dominantes Thema der letzten Zeit, auch wenn es keine LTS-Version ist. Ubuntu 17.04 Zesty Zapus und Gefolge Ubuntu 17.04 ist eine Version, die sich irgendwie komisch anfühlt. Das gilt zumindest mit […]

[22 Mrz 2017 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Googles Guetzli komprimiert JPEG bis zu 35 Prozent – Tails 3.0 Beta 3 ist da

Tails 3.0 Beta 3 (The Amnesic Incognito Live System) steht zum Testen bereit Ubuntu 17.04 ist im Final Beta Freeze Freunde von 2D RPGs werden sich über die Portierung der Aveyond-Serie freuen Mit Overload kommt Descent zurück – auch für Linux Google gibt mit Guetzli einen Open-Source-Algorithmus aus, der JPEG-Dateien bis zu 35 Prozent kleiner macht. Die Sache hat aber einen Haken … Mozilla hat eine Demo-Seite für CSS Grid erstellt Für Kodi 18 befindet sich ein Netflix-Plugin in der […]

[26 Feb 2017 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
xUbuntu 17.04 Beta mit Ubuntu Budgie, VLC 2.1 Beta für Android und SHA-1 Collision

Es gibt erste Beta-Versionen von xUbuntu 17.04. Unter anderem ist Ubuntu Budgie 17.04 Beta 1 testbereit Tolle Humble Bundles sind derzeit verfügbar – Spiele und Bücher! VLC 2.1 Beta für Android mit vielen neuen Funktionen ist verfügbar – jeder kann testen SuperTuxKart will in Steam gelistet werden Dungeons 3 kommt auch für Linux Google findet SHA-1 Collision xUbuntu 17.04 Zesty Zapus Beta ist testbereit – mit Ubuntu Budgie 17.04 Diverse Ableger von Ubuntu haben erste Beta-Versionen von 17.04 Zesty Zapus zur Verfügung gestellt. […]

[19 Feb 2017 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ubuntu 16.04.2 ist da, Zeitplan für die #PiParty steht und 50 Prozent Rabatt auf Hitman für Linux

Nach etwas Verzögerung ist Ubuntu 16.04.2 LTS Xenial Xerus veröffentlicht Ubuntu MATE 16.04.2 für Rasperry Pi 2/3 ist ebenfalls da Vivaldi 1.8.755.3 läutet neuen Entwicklungs-Zyklus ReactOS kann drucken Mozilla Thunderbird ist zurück in Debian GNU/Linux 50 Prozent Rabatt auf Hitman für Linux Ubutnu 16.04.2 ist veröffentlicht Mit etwas Verspätung hat es Ubuntu 16.04.2 LTS Xenial Xerus nun doch ans Tageslicht geschafft. Die aktualisierte Version ist für Desktop, Server, Cloud-Produkte sowie Derivate verfügbar. Wie üblich bringt ein Update einen neuen Hardware Stack mit […]

[1 Feb 2017 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
KDE Plasma 5.9 ist da, IoT Ransomware legt Hotel lahm, Wallpaper für Zesty Zapus gesucht

KDE Plasma 5.9 bringt die globalen Menüs zurück. Mit IoT werden Ransomware-Angriffe steigen. Diverse KDE Applications sind im Ubuntu Snap Store zu finden und Pillars of Eternity II: Deadfire wird auch für Linux kommen. KDE Plasma 5.9 mit globalen Menüs KDE Plasma 5.9 ist das erste Update im Jahre 2017 und es gibt einige spannende Neuerungen. Natürlich sind auch die üblichen Bugfixes enthalten. Eine der sichtbarsten Neuerungen bei KDE Plasma 5.9 sind die wieder eingeführten globalen Menüs. Weiterhin haben die Entwickler den […]

[29 Jan 2017 | 5 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux Mint 18.1 KDE und Xfce – Zweite Alpha-Versionen von Ubuntu 17.04 – VPN Clients für Android in einem erbärmlichen Zustand

Hello World ist ein neues Magazin von der Raspberry Pi Foundation und richtet sich speziell an Lehrer. Linux Mint 18.1 KDE und Xfce sind da. Viele VPN Clients für Android sind in einem schlechten Zustand. Sie schützen die Privatsphäre gar nicht oder nur mangelhaft. Ubuntu 17.04 Zesty Zapus Alpha 2 ist da – einige Varianten liefern Abbilder. Linux Mint 18.1 KDE und Xfce Die Xfce-Version und auch Linux Mint 18.1 KDE tragen genau wie die Editionen Cinnamon und MATE das Prädikat LTS […]

[13 Jan 2017 | 6 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
In der letzten Woche: Linux bei Porno-Fans hoch im Kurs und KillDisk für Linux entdeckt – digiKam 5.4.0 kann wider Video

Da ich letzte Woche beim Kamelrennen des Jahres im Süd-Sinai war (saukalt war das) und so noch ein paar Dinge erledigen musste, gibt es einen Schnelldurchlauf. Es gibt unschöne Sachen wie KillDisk für Linux und Angenehmes wie zum Beispiel Video-Unterstützung bei digiKam 5.4.0. Fangen wir an dieser Stelle mit einer Statistik an. Linux bei drei Prozent Marktanteil Diese Statistik ist ein eher heikles Thema. Eigentlich gibt NetMarketShare.com an, dass Linux einen Marktanteil von 2,21 Prozent auf dem Desktop hat. Bei […]

[16 Dez 2016 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ubuntu wird künftig Swap-Dateien anstelle von Swap-Partitionen nutzen

Mit Ankuft der Linux-Distribution Ubuntu 17.04 Zesty Zapus will Canonical die Swap-Richtlinie ändern. Das liegt ganz einfach daran, dass sich die Zeiten geändert haben. Heutzutage ergibt es keinen Sinn mehr, einen Massenspeicher zu trennen und eine Swap-Partition zu erstellen, die doppelt so große wie der Arbeitsspeicher ist. Viele moderne Maschinen haben so viel RAM oder Arbeitsspeicher, dass sie den Swap-Bereich oder die Swap-Partition niemals nutzen. Ab Zesty Zapus gibt es Swap-Dateien Canonical wird mit Ubuntu 17.04 Zesty Zapus anfangen, per Standard Swap-Dateien und […]

[17 Okt 2016 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ubuntu 17.04 wird ein Zesty Zapus

Ein begeisterte Hüpfmaus wird Ubuntu 17.04 sein. Als Codename hat Mark Shuttleworth Zesty Zapus gewählt. Damit ist man nun am Ende des Alphabets angelangt und Ubuntu wird danach eingestellt … OK, das stimmt natürlich nicht. Bei Z gibt es auch ehrlich gesagt nicht so viele Möglichkeiten, glaube ich. Zebra wäre das Offensichtliche gewesen, aber gestreift wollte man wohl nicht. Und die kleinen Hüpfmäuse sind zugegeben auch sehr süß. Begründet hat Shuttleworth die Namensgebung, dass Ubuntu ein kleines Tier im Markt bestehend […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet