Home » Archive

Artikel mit Tag: Dash

[10 Dez 2015 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Online-Suche wird in Ubuntu 16.04 LTS Xenial Xerus per Standard deaktiviert

Zeit wird es ja, dass man ein Einsehen hat und die Online-Suche im Dash zu Opt-in umwandelt und der Anwender kein Opt-out bemühen muss. Oder anders gesagt ist die Online-Suche im Dash per Standard deaktiviert. Sie wird weiterhin im System vorhanden sein und wer die Funktion haben möchte, kann sie wieder aktivieren. Das schreibt zumindest Will Cooke in seinem Blog. Der Grund ist, dass bei Unity 8 die Scopes weiterentwickelt wurden und der Anwender sehr genau kontrollieren kann, was gesucht […]

[6 Dez 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ubuntu: Torrent-Lense ermöglicht das Suchen von BitTorrent-Inhalten im Dash (derzeit nur The Pirate Bay)

Anwender von Ubuntu sollen bald Torrent-Dateien direkt aus dem Dash suchen können. Es sieht auch so aus, dass die von David Callé entwickelte Torrent-Lense per Standard in Ubuntu aufgenommen werden soll. Erst dachte sich der Entwickler, dass es wohl zu Bedenken kommen und jemand damit Schindluder treiben könnte. Fände man einen Mechanismus, wie man erlaubte Inhalte von unerlaubten trennen könnte, wäre es möglich. Dann hat aber Mark Shuttleworth selbst das OK gegeben. Schließlich vertreibe man Ubuntu auch via BitTorrent. Weiter unten […]

[25 Apr 2013 | 8 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Die Neuerungen und Änderungen im Überblick: Ubuntu 13.04 „Raring Ringtail“

Am heutigen 25. April 2013 wird Ubuntu 13.04 „Raring Ringtail“ erscheinen. Der Code ist bereits eingefroren und die Abbilder von heute Nacht dürften ziemlich genau denen entsprechen, die auch heute im Laufe des Tages ausgegeben werden. Dementsprechend sind alle Details schon bekannt. Mit der Ausgabe von Ubuntu 13.04 wird WUBI zu Grabe getragen. Zu den aktualisierten Paketen gehören Linux-Kernel 3.8.0-19.29, der auf dem Upstream-Kernel 3.8.8 basiert. Ebenso sind Unity 7, Upstart 1.8, LibreOffice 4.0, CUPS 1.6.2 und Python 3.3 mit […]

[24 Apr 2013 | 3 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
KDEs Antwort auf das Unity Dash oder GNOMEs Activities: Homerum 0.2.2 ist veröffentlicht

Homerun kann man sich als Vollbild-Starter für Applikationen vorstellen. Wer die GNOME Activities oder das Unity Dash kennt, weiß, wovon ich spreche. Die neueste Version beinhaltet ein Bugfix, das oft gewünscht wurde. Installierte Applikationen und Alle Installierten Applikationen aktuaisieren sich selbst, wenn neue Applikationen hinzukommen oder Du Programme deinstallierst. Wer Homerun ausprobieren möchte, kann sich den Quellcode schnappen: homerun-0.2.2.tar.bz2. In zwei Wochen soll Version 0.2.3 mit weiteren Updates bei den Übersetzungen zur Verfügung stehen. Bei Kubuntu 13.04 lässt sich Homerun […]

[4 Apr 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
In-Dash-Kauf-Option wird nicht in Ubuntu 13.04 landen – auf 13.10 verschoben

Derzeit arbeitet man bei Ubuntu an einer Funktion, Einkäufe direkt im Dash tätigen zu können. Es geht im Speziellen um Einkäufe im Ubuntu One Music Store, ohne dafür einen Browser öffnen zu müssen. Das Video erklärt die Funktion besser und ich muss mir die Finder nicht blutig tippen und trotzdem versteht man nicht, was gemeint ist 🙂 Nun hat man in der Mailing-Liste allerdings verlauten lassen, dass man die Funktion auf Ubuntu 13.10 verschiebt. Man ist auf ein Problem im Zusammenhang […]

[13 Mrz 2013 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Michael Hall spricht über Unity 7: Smart Scopes und Privatsphäre

Michael Hall hat um eine Feature-Freeze-Ausnahme gebeten, um den neuesten Unity-Stack noch in Ubuntu 13.04 „Raring Ringtail“ zu bekommen. Es ist laut eigener Aussage viel neuer Code eingeflossen, der bereits in den nächsten Tagen via PPA zur Verfügung stehen soll. Dort können Interessierte dann zirka zwei Wochen testen und Feedback geben, bevor man diesen aufnimmt. Smart Scopes Die Smart Scopes sollen einen intelligenten Server-seitigen Dienst zur Verfügung stellen, der entscheidet, wann sie bei der Suche eingesetzt werden oder nicht. Somit […]

[18 Feb 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ubuntu wird einen Inkognito-Modus in Unity Dash implementieren

Eine der am meist kritisierten Neuerungen in Ubuntu 12.10 „Quantal Quetzal“ ist die sogenannte Shopping Lense. In einem Bug-Bericht fordert ein Anwender, dass bei einem Klick auf die rechtlichen Hinweise der Inhalt im Dash und nicht im Standard-Browser angezeigt werden. Dazu hat sich Mark Shuttleworth höchstpersönlich geäußert und erklärt, wie man das künftig abhandeln wird. Man werde in fetter Schrift sehr klar zugänglich machen, dass Anwender alle Netzwerk-Anfragen für alle Scopes in jeder Sitzung deaktivieren können. Man solle sich das […]

[9 Dez 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ubuntu Dash soll in Version 13.04 das Shoppen noch einfacher machen

Wie man im Ubuntu-Blog angekündigt hat, will man das Dash in Ubuntu 13.04 bezüglich der Suche weiter verbessern. Für die einen ist es vielelicht eine Verbesserungen, Richard Stallman wird es wohl weiteres Öl ins Feuer gießen. Er hatte Ubuntu vor wenigen Tagen als Spyware bezeichnet und zu einem Boykott aufgerufen. Mit Smart Scopes will man Daemons einführen, die lokale Informationen und solche von außen richtig präsentieren. In 13.04 will man die Anzahl der vorinstallierten Scopes ausbauen. Dazu gehören laut eigenen […]

[25 Sep 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Gwibber soll in Ubuntu 13.04 schneller und stabiler werden

Gwibber ist eigentlich ein sehr schönes Programm, weil es sehr viele sozial Diensste unterstützt. Allerdings gewinnt die Software nicht gerade einen Geschwindigkeits-Rekord und hier und da ein Absturz ist auch nicht Ungewöhnliches. Das soll sich nun ändern. Die Entwickler nehmen sich der Sache an und wollen das Backend komplett neu schreiben. Bis zur herausgabe von Ubuntu 13.04 soll das Produkt fertig sein. Angekündigt hat das Ken VanDine, der Wartungs-Beauftragte von Gwibber bei Canonical. in einem Google+-Hangout hat er seine Pläne […]

[20 Sep 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Änderungen in Ubuntus Unity sollen Canonical Affiliate-Moneten in die Kasse spülen

Die geplanten Änderungen in Unity hat Olli Ries auf der Mailing-Liste bekannt gegeben. Diese Neuerungen betreffen Unity un Ubuntu 12.10 „Quantal Quetzal“, das nächsten Monat debütieren soll. Genau genommen geht es um die Online- und Offline-Suche, die Affiliate-Gelder einspielen sollen, um das Ubuntu-Projekt damit zu unterstützen. Also bevor nun das Geschrei losgeht, erst einmal bis zu Ende lesen. Eine neue Funktion erweitert, was bereits in den Video- und Musik-Lenses eingeführt wurde. Wer darin sucht und befindet sich online, bekommt Vorschläge […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet