Home » Archive

Artikel mit Tag: Canon EOS 7D

[16 Okt 2017 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Störche am Himmel – mit Flugzeug und Mond – ein hübscher Anblick

Wenn sich ein paar Hundert Störche am Himmel tummeln, kann man den Überblick schon leicht verlieren. Mit Flugzeug und Mond ist das Ergebnis aber OK.

[30 Nov 2016 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Firmware Updates für etliche Canon DSLRs verfügbar

Wer wie ich eine DSLR oder Spiegelreflexkamera von Canon besitzt, der hat nun wahrscheinlich Zugriff auf ein Firmware Update. Es wird ein Problem im Zusammenhang mit den Objektiven EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS USM oder EF 70-300mm f/4-5.6 IS II USM koriigiert. Selbst wenn Objektiv-Abberation aktiviert wird, wird die Korrektur nicht angewandt. Nun musst Du wissen, dass diese Korrektur-Funktion nicht teil der Firmware selbst ist. Das sind Profile, die Du zu Deiner Kamera hochladen kannst. Eine Anleitung dafür gibt es zum Beispiel hier. […]

[12 Mai 2016 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Verlaufsfilter und Graufilter: Fotos mit Darktable und RawTherapee verbessern

Ist ein Foto in einem Bereich zu dunkel, dann lässt sich das mit einem Verlaufsfilter oder Graufilter beheben. Voraussetzung ist, ein RAW-Format zu haben.

[24 Aug 2015 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Wrack-Safari August 2015 – Rotes Meer / Nordroute mit Thistlegorm

Bei der Wrack-Safari im August 2015 stand natürlich die Thistlegorm ebenfalls wieder auf dem Plan. Erstmalig war die Sony RX100 III im Dauereinsatz.

[15 Aug 2015 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Wrack-Safari: Morgen geht es los – diesmal mit neuer Kamera

In der nächsten Woche wird es hier wieder ruhig, denn ich bin auf Wrack-Safari. Es ist im Prinzip die gleiche Wrack-Safari, die ich letztes Jahr gemacht habe. Ich schaue mit gerade die Bilder von der Wrack-Safari aus dem vorherigen Jahr durch und schreibe mir diverse Einstellungen auf. Die bringen mir aber nur bedingt was, denn ich habe die Kamera gewechselt und nehme das Unterwassergehäuse für die 7D nicht mit, sondern habe nur die Sony RX100 III dabei. Da ich mit […]

[14 Aug 2015 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Perseiden: Lange Sternschnuppe im Meteorschauer erwischt

Wenn die Perseiden sind und man das Glück eines Neumondes hat, dann muss man das einfach ausnutzen, finde ich. Das Sternschnuppen-Gucken hat sich gelohnt.

[12 Aug 2015 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Bannerfish Bay Dahab: Die freundlichste Unterwasser-Schildkröte, der ich je begegnet bin

Heute wurde mal wieder die IT-Welt gegen die Unterwasserwelt getauscht und wir sind an einem Ort getaucht, der eigentlich das Hausriff von Poseidondivers in Dahab, Süd-Sinai ist. Der Platz nennt sich Bannerfish Bay (dort sind oft viele Wimpelfische zu sehen) und man kann einfach vom Tauchcenter aus reinstapfen. Genau genommen ist es aber kein wirkliches Riff, sondern eher eine Wiese aus Seegras, die vereinzelt mit Korallenblöcken versehen ist und dann und wann sieht man auch eine Unterwasser-Schildkröte. Das hört sich […]

[9 Aug 2015 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Beim Tauchen Schmuck-Geisterpfeiffenfisch gefunden

Gestern waren wir beim Tauchen. Bietet sich an, das Wasser ist im Roten Meer gerade lauschige 28 Grad Celsius. Außerdem muss ich noch ein bisschen mit der Sony RX100 III unter Wasser üben. Nächste Woche geht es wieder auf die gleiche Wrack-Safari, bei der ich auch letztes Jahr schon dabei war. Also besser hier üben und experimentieren und dann für die Safari alles im Griff haben – oder zumindest das meiste. Das System mit dem Tauschen der Objektive unter Wasser […]

[3 Aug 2015 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Sony RX100 IV: Passt sie in das Unterwassergehäuse für eine Sony RX100 III?

Die Sony RX100 IV scheint von den Abmessungen identisch zu einer Sony RX100 III zu sein. Allerdings funktioniert nur die Hälfte der Knöpfe.

[26 Mai 2015 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Objektivkorrektur-Profile von Adobe (LCP) in RawTherapee verwenden

Man kann Objektivkorrektur-Profile von Adobe (LCP) in RawTherapee verwenden. Allerdings muss man die .lcp-Dateien dafür erst haben, was nicht schwer ist.

Air VPN - The air to breathe the real Internet