Nautilus 3.20 mit zusätzlicher Zoom-Option

25 Februar 2016 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

GNOMEs Dateimanager Nautilus 3.20 ist bereits mit einigen Neuerungen und Änderungen gesegnet, hat aber fast in letzter Sekunde noch ein Feature spendiert bekommen. Es geht um die Optionen beim Zoom und ab sofort stehen 48 Pixel, 64 Pixel, 96 Pixel und 128 Pixel zur Verfügung.

Laut eigenen Angaben war das gar nicht so einfach, was am Verhalten von Nautilus liegt, beziehungsweise wie sich das Padding zum Zoom-Niveau multipliziert. Dennoch haben es die Entwickler geschafft und die Vorschaubilder, sowie die Beschriftung lassen sich zoomen, ohne das Padding dabei völlig zu zerschießen.

Als Beispiele geben die Entwickler diese Bilder aus:

Nautilus 3.18 (Quelle: csorianognome.wordpress.com)

Nautilus 3.18 (Quelle: csorianognome.wordpress.com)

Hier wird mehr Inhalt angezeigt.

Nautilus 3.20 (Quelle: csorianognome.wordpress.com)

Nautilus 3.20 (Quelle: csorianognome.wordpress.com)

Und der Neue …

Der neue und kleinste Zoom-Bereich

Der neue und kleinste Zoom-Bereich

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.

Am schnellsten kaufst Du Kryptowährungen / Bitcoin über Coinbase*.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




NordVPN - günstig und ideal für Anfänger
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten

Air VPN - The air to breathe the real Internet