Keine Updates mehr für Nextcloud 13 – Upgrades sind wichtig!

11 April 2019 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Die jährliche Erkältung hat mich vor 2 Tagen erwischt und das bedeutet Zwangspause und Tee im Bett. Das wird aber auch langweilig und mir sind 20 Minuten am Rechner erlaubt, ie ich gleich nutzen muss. 😉

Ich wollte nur kurz mitteilen, dass die Updates für die Nextccloud-Versionen nun auch eine offizielle Ankündigung haben. Dort ist von Nextcloud 15.0.6 und das kurz darauf folgende 15.0.7 die Rede, das einen nervigen Bug mit den Freigaben in 15.0.6 behoben hat. bei den Versionen 15.0.6 und 15.0.7 sind insgesamt 60 Änderungen eingeflossen. Wer es genau wissen möchte, kann sich die Changelogs durchlesen.

Bug in Nextcloud 15.0.6: Unterordner öffnen sich nicht mehr

Bug in Nextcloud 15.0.6: Unterordner öffnen sich nicht mehr

Öffentlicher Support für Nextcloud 13 ist eingestellt

Die Entwickler weisen darauf hin, dass Updates wichtig sind, aber das sollte einem Admin eh klar sein, sonst hat er seinen Job verfehlt. Es geht nicht immer nur um neue Versionen, sondern auch darum, die Security zu verbessern.

Eine der wichtigsten Aussagen in der Ankündigung zu den Updates ist, dass Nextcloud 13 nicht mehr länger unterstützt wird! Du bekommst dafür keine Bugfixes oder Security Updates mehr. Wer dennoch Nextcloud 13 weiter betreiben möchte, soll sich an die Entwickler wenden, die dafür Langzeitunterstützung bieten, die aber nicht kostenlos ist.

Wer also immer noch Nextcloud 13 einsetzt, sollte sich schleunigst einen Plan zurechtlegen.

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.

Am schnellsten kaufst Du Kryptowährungen / Bitcoin über Coinbase*.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




NordVPN - günstig und ideal für Anfänger
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten

Air VPN - The air to breathe the real Internet