X.Org Server 1.9.4 ist freigegeben

Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

X.org LogoAb sofort können Interessierte X.Org Server 1.9.4 testen. Vor der Veröffentlichung von Ausgabe 1.10 wird mindestens noch eine weitere Version, 1.9.5, erwartet. Besondere Neuerungen sind in X.org Server 1.9.4 nicht zu vermelden. Die Entwickler haben jedoch einige Fehler im Zusammenhang mit EXA, DRI2, EDID und RandR ausgebessert. Einige der Fehler wurden von Jeremy Huddleston persönlich für XQuartz bereinigt. Da Huddleston eine Apple-Angestellter ist, liegt die Vermutung nahe, dass Mac OS X 10.7 wohl Unterstützung für einen aktuellen X-Server bereitstellen wird. Mac OS X 10.6 „Snow Leopard“ bedient sich immer noch der 1.4-Serie. Sie finden die offizielle Ankündigung und der Mailing-Liste des Projekts.

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.




 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Kommentare sind geschlossen.

Air VPN - The air to breathe the real Internet