Home » Archive

Artikel mit Tag: Snow Leopard

[7 Mrz 2012 | 3 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Basiert auf Wine 1.4: CrossOver XI für Linux und Mac veröffentlicht

Codeweavers hat die Verfügbarkeit von CrossOver XI für Linux und Mac angekündigt. Hier handelt es sich um eine kommerzielle Software, mit der sich Windows-Programme unter Linux oder Mac OS X benutzen lassen. Neu an CrossOver XI ist ist, dass es keine verschiedenen Versionen mehr gibt. Laut offizieller Ankündigung wurden Pro, Standard und Bundle konsolidiert und man liefert nur noch eine einzige Ausgabe. Ebenso ist CrossOver Games in das Hauptprodukt eingeflossen. Nun gibt es CrossOver also nur noch als einzelnes Produkt. Dennoch gibt […]

[18 Aug 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Windows-Spiele unter Linux oder Mac OS X: PlayOnLinux 4.0 und PlayOnMac 4.0 sind veröffentlicht

Gute Nachrichten für Zocker. Ab sofort gibt es neue Versionen von PlayOnLinux und PlayOnMac. Die Mac-Version hat einen Versions-Sprung von 2.5 auf 4.0 erfahren. Die beiden Pakete sind Frontends für Wine und können mehrere Wine-Versionen in einer Installation benutzen und verwalten. Damit können Linux- und Mac-Anwender Windows-Spiele und auch -Software betreiben (darunter auch Adobe Photoshop CS4). Sie finden eine Liste mit allen unterstützten Spielen und Applikationen auf der Projektseite. Laut eigener Aussage gibt es viele Neuerungen und die Entwickler zählen […]

[30 Jun 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Mac OS X 10.6.8 bringt TRIM-Unterstützung für SSDs

Eine wirklich interessante Funktion ist im Update 10.6.8 für Mac OS X fast unter gegangen. Die Aktualisierung bringt unter anderem TRIM-Unterstützung für SSDs mit sich. TRIM ist so etwas wie der Hausmeister für Solid State Disks. Es ist für die Garbage Collection, Säubern unbenutzter Block und deren Vorbereitung zur Wiederbeschreibung zuständig. Somit wird ein ständiges Langsamerwerden verhindert. Für Mac OS X 10.7 Lion gibt es TRIM-Unterstützung schon seit den ersten Entwickler-Schnappschüssen. Mit 10.6.8 kommen nun Anwender von Snow Leopard auch […]

[24 Jun 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Mac OS X 10.6.8 macht Update-Willige bereit für Lion

Das Snow-Leopard-Update Mac OS X 10.6.8 steht ab sofort zur Verfügung. Zunächst einmal rät Apple vor einem Update zu einer Datensicherung. Ob das wie im Artikel beschrieben nun unbedingt Time Machine sein muss, sei dahingestellt (rsync tut es wohl auch). Das Update bringt Verbesserungen für den Mac App Store. Dieses macht den Mac bereit, um ein Upgrade auf Mac OS X 10.7 „Lion“ einszuspielen. Ebenso wurde ein Fehler behoben, der Preview einfach schließen ließ. Des Weiteren haben sich Unterstützung für […]

[27 Mrz 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Apple wird Samba durch Eigenentwicklung ersetzen

Der Aufruf smbd -V in Mac OS X 10.6 Snow Leopard enthüllt, dass eine doch recht alte Samba-Version integriert ist – 3.0.28a-apple. Was das Anhängsel -apple für einen Unterschied macht, weiß ich nicht genau. Allerdings ist die normale Version 3.0.28 voll mit Fehlern und Apple hat die Samba-Version in drei Jahren nicht aktualisiert. Für Mac OS X 10.7 Lion wird Apple laut AppleInsider Samba gar nicht mehr einsetzen, sondern durch eine Eigenentwicklung ersetzen. Samba wurde von Apple in Version 10.2 […]

[24 Mrz 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Happy Birthday!: Mac OS X wird genau heute zehn Jahre alt

Auch wenn mir Apples Gängel-Politik überhaupt nicht gefällt, machen Sie dennoch ein schönes Betriebssystem. UNIX für Dummies – pflegt ein Bekannter immer zu sagen. Am 24. März 2001 wurde Mac OS X unter dem Codenamen Cheetah den Anwendern zugänglich gemacht. Bis dato gab es folgende Ausgaben: 10.1 Puma – 25. September 2001 10.2 Jaguar – 13. August 2002 10.3 Panther – 24. Oktober 2003 10.4 Tiger – 29. April 2005 10.5 Leopard – 26. Oktober 2007 10.6 Snow Leopard – […]

[7 Feb 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
X.Org Server 1.9.4 ist freigegeben

Ab sofort können Interessierte X.Org Server 1.9.4 testen. Vor der Veröffentlichung von Ausgabe 1.10 wird mindestens noch eine weitere Version, 1.9.5, erwartet. Besondere Neuerungen sind in X.org Server 1.9.4 nicht zu vermelden. Die Entwickler haben jedoch einige Fehler im Zusammenhang mit EXA, DRI2, EDID und RandR ausgebessert. Einige der Fehler wurden von Jeremy Huddleston persönlich für XQuartz bereinigt. Da Huddleston eine Apple-Angestellter ist, liegt die Vermutung nahe, dass Mac OS X 10.7 wohl Unterstützung für einen aktuellen X-Server bereitstellen wird. Mac […]

[7 Jan 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Update: Apple hat Mac OS X 10.6.6 zur Verfügung gestellt

Der Hersteller mit dem angebissenen Apfel hat ein großes Update für Mac OS X 10.6 „Snow Leopard“ zur Verfügung gestellt. Laut Apple verbessert die neueste Version, 10.6.6, sowohl die Stabilität, als auch Kompatibilität und Sicherheit. Ebenso gibt es Unterstützung für den neuen Mac App Store. Damit können Anwender Anwendungen für Ihr System käuflich erwerben und installieren. Darüber hinaus schließt Apple diverse Sicherheitslücken im Betriebssystem. Interessierte finden weitere Informationen in Englischer Sprache unter „About the Mac OS X v10.6.6 Update“ und […]

[13 Nov 2010 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Zickiger Schneeleopard: PGP warnt vor Update auf Mac OS X 10.6.5

Die Verschlüsselungs-Spezialisten der PGP Corporation (gehört mittlerweile zu Symantec), haben Apple-Anwendern vor einem Update auf Mac OS X 10.6.5 gewarnt. Snow Leopard die Fünfte scheint auf Systemen nicht mehr zu starten, die PGP Whole Disk Encryption (WDE) verwenden. Benutzern haben sich bereits über das Problem beschwert und in Foren mögliche Workarounds ausgetauscht. Auslöser des Problems ist, weil das Update den existierenden Bootloader mit einer inkompatiblem boot.efi Bootloader überschreibt. Daaraus resultiert, dass die verschlüsselte Partition nicht mehr ansprechbar ist. PGP rät Anwendern […]

[11 Nov 2010 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Schneeleopard die Fünfte: Mac OS X 10.6.5 ist veröffentlicht

Wie erwartet hat Apple Mac OS X 10.6.5 veröffentlicht. Hierbeit handelt es sich um ein fünftes Update des Apple-Betriebssystems mit Codenamen Snow Leopard. Das Update beinhaltet eine ganze Reihe an ausgebesserten Fehlern. Dazu gehören Probleme beim Drucken und Exchange-Kompatibilität. Verbesserte Grafik-Treiber versprechen mehr Stabilität und höhere Geschwindigkeit für Grafik-Applikationen und Spiele. Darüber hinaus bessert Apple diverse Sicherheitslücken aus, zu denen es noch keine detaillierten Informationen gibt. Anwender können mittels eingebautem Software Update aktualisieren, oder das Paket bei Apple herunterladen. Dich […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet