Virtual Box 4.2.8 mit Unterstützung für Linux-Kernel 3.8

2 Kommentare Autor: Jürgen (jdo)

VirtualBox Logo 150x150Da ich mit meinem Smartphone gerade einen ziemlichen Blödsinn angestellt habe (Tipp: wenn man übermüdet ist, pfuscht man nicht mit dem Bootloader rum – aus Versehen Factory Reset getriggert *doh*), verweise ich einfach mal auch axebase.net bezüglich dieser Meldung.

Wichtigste Neuerung ist, dass sich Kernel 3.8 als Gastsystem verwenden lässt. Das offizielle Changelog ist hier.

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.

Am schnellsten kaufst Du Kryptowährungen / Bitcoin über Coinbase*.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




NordVPN - günstig und ideal für Anfänger
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

2 Kommentare zu “Virtual Box 4.2.8 mit Unterstützung für Linux-Kernel 3.8”

  1. feuri sagt:

    Im Text wird der Kernel 3.8 erwähnt, im Titel jedoch 4.2.8. Der existiert nur leider noch nicht 😉

Air VPN - The air to breathe the real Internet