TDF: LibreOffice Beta 2 ist testbereit

Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

LibreOffice Logo 150x150The Document Foundation hat eine zweite Beta-Ausgabe von LibreOffice zur Verfügung gestellt – zirka zehn Jahre nachdem StarOffice den Weg für OpenOffice.org mit der Herausgabe des Codes geebnet hat. Interessierte können entsprechende Pakete aus dem Download-Bereich der Projektseite herunterladen. Es steht der Quellcode bereit, 32- und 64-Bit-Varianten für Linux und jeweils eine Version für Mac OS X und Windows.

Tester möchten gefundene Fehler bitte in Bugzilla melden. Auch Helfer werden gerne gesehen. Wer mitmachen möchte, darf gerne mitentwickeln, bei den Übersetzungen helfen oder spenden. Derzeit bekannte Fehler der zweiten Beta-Version finden Sie im Wiki der Projektseite.

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.

Am schnellsten kaufst Du Kryptowährungen / Bitcoin über Coinbase*.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




NordVPN - günstig und ideal für Anfänger
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Kommentare sind geschlossen.

Air VPN - The air to breathe the real Internet