Home » Archive

Artikel mit Tag: Werbung

[1 Feb 2020 | Kommentare deaktiviert für Six Nations 2020 live und kostenlos schauen – das geht, Rugby-Fans! | Autor: Tipps ]
Six Nations 2020 live und kostenlos schauen – das geht, Rugby-Fans!

Die Six Nations gehen los und es ist eines der besten Rugby-Turniere auf dem Planeten. Mit einem Trick kannst Du kostenlos gucken. Ich verrate Dir, wie!

[6 Jan 2020 | Kommentare deaktiviert für NordVPN Test 2020 – Sicherheit, Geschwindigkeit, Vorteile – Angebot! | Autor: Tipps ]
NordVPN Test 2020 – Sicherheit, Geschwindigkeit, Vorteile – Angebot!

Interessierst Du Dich für ein VPN (Virtual Private Network) und speziell NordVPN? In diesem Test finedst Du alle Informationen, die Du brauchst.

[26 Jul 2019 | Kommentare deaktiviert für Am Flughafen in Krakau ins Flixbus WLAN eingewählt | Autor: Tipps ]
Am Flughafen in Krakau ins Flixbus WLAN eingewählt

Die Woche in Krakau war echt toll, aber eine Sache wollte ich noch erwähnen, die mir beim Warten auf den Rückflug aufgefallen ist. Das Wetter war perfekt und wir waren sehr zeitig am Flughafen, weil sich das mit der Busfahrt so ergeben hat. Am Flughafen gibt es ein Café, bei dem man sich auch draußen hinsetzen kann. Relativ nah dran ist die Haltestelle für den Flixbus und das Unternehmen bietet bekanntlich WLAN im Bus an. Das WLAN im Flixbus ist […]

[29 Apr 2019 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
$BAT: Funktioniert das mit den Brave Rewards? Wie viel ist drin?

Vor ein paar Tagen haben die Entwickler um den Browser Brave angekündigt, dass Du Dich künftig für das Angucken von Werbung beim Surfen in $BAT (Basic Attention Token) bezahlen lassen kannst. Ich hatte da ausführlicher darüber berichtet. Nun war ich natürlich neugierig, wie gut die Sache funktioniert. Wie viele $BAT gibt es für das Anklicken einer Werbung? Derzeit ist es wohl relativ pauschal, was für den Klick auf eine Werbung ausbezahlt wird. Es sind 0,05 $BAT. Das hört sich zunächst […]

[7 Apr 2019 | Kommentare deaktiviert für Überwachung: 9x so viele Anfragen des BKA zu IP-Adressen | Autor: Jürgen (jdo) ]
Überwachung: 9x so viele Anfragen des BKA zu IP-Adressen

Also wenn die Spitzenkandidat der Piratenpartei für die Europawahl, Patrick Breyer, hier von Überwachungswahn spricht, dann liegt er gar nicht so weit daneben. Dem Spiegel zufolge hat die Abteilung Schwere und Organisierte Kriminalität (SO) des BKA (Bundeskriminalamt) 2017 insgesamt 17.000 Anfragen gestellt und 2018 sieht die Zahl auch nicht besser aus. Überwachung ist in, oder? Allerdings kannst Du Dich wehren. Es gibt zwar keine Statistiken über die Anfragen, aber aus den Rechnungen ließen sich laut Spiegel Rückschlüsse ziehen. 2013 waren […]

[2 Aug 2018 | Kommentare deaktiviert für Spam nimmt bei der Malware-Verbreitung wieder zu – Weiterhin die Nummer 1 | Autor: Tipps ]
Spam nimmt bei der Malware-Verbreitung wieder zu – Weiterhin die Nummer 1

Seit 40 Jahren knechtet uns Spam und im Jahre 2018 nimmt die nervige und gefährliche Verbreitung von unerwünschten Massenmails wieder zu. Interessiert Dich, wo der Begriff herkommt? Die Geschichte ist ganz witzig und ich erkläre es Dir am Ende des Beitrags. Schützen wir aber zunächst uns, unsere Daten und widmen uns der Sicherheit. Spam ist die Nummer 1 bei der Cyberkriminalität Die Sicherheitsexperten von F-Secure warnen, dass Spam wieder zunimmt. Die gute Nachricht ist, dass andere Sicherheitsmechanismen wie Virenscanner, Anti-Malware […]

[2 Apr 2018 | 9 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Pi-hole läuft auch auf einem Raspberry Pi B gut – ja, dem ersten!

Pi-Hole lässt sich auch auf dem ersten Raspberry Pi B betreiben. Es funktioniert ohne Probleme, aber das Logging wurde vorsichtshalber deaktiviert.

[13 Mrz 2018 | 15 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Adblocker Deluxe! Mit Raspberry Pi und Pi-hole Werbung im gesamten Netzwerk blockieren

Wer die Werbung im gesamten Netzwerk für alle Geräte blockieren möchte, der kann sich Pi-hole genauer ansehen. Damit verwandelst Du einen Raspberry Pi in einen leistungsstarken Adblocker.

[14 Nov 2015 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Geräteübergreifendes Tracking mit hochfrequentem Schall

Auf Arstechnica berichtet man davon, dass Verfechter der Privatsphäre warnen, dass Firmen mit hochfrequenten Schallwellen das Verhalten von Anwendern geräteübergreifend überwachen oder tracken. Dazu gehören Smartphones, Fernseher, Tablets, Computer und so weiter. Die hochfrequenten Töne werden in Fernsehwerbung implementiert oder auf einem Computer abgespielt, wenn ein Anwender einer Werbung ausgesetzt ist. Das menschliche Ohr kann diese Töne nicht wahrnehmen. Tablets oder Smartphones, die sich in der Nähe befinden, können das allerdings. Tracking von Anwendern mit hochfrequenten Tönen Sobald zwei oder […]

[9 Jan 2014 | 7 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]

Bei mir ist gerade ein E-Mail in den Posteingang geflattert, das mich ehrlich gesagt ein bisschen sauer gemacht hat. Die Überschrift klingt super: WIRKAUFENS.de ReCommerce Blog Award 2014 Sieht man sich die Sache allerdings genauer an, ist es ein absoluter – sagen wir Witz. Doch zunächst der Köder: Guten Tag Hr. Donauer, Wirkaufens – der Elektronikankauf im Internet – lädt Sie gerne ein um mit Ihrem Blog *bitblokes.de <http://bitblokes.de>* an unserem Wettbewerb „*ReCommerce Blog Award! 2014*“ teilzunehmen. *Was können Sie Gewinnen?* – Bis 260€ Amazon […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet