Home » Archive

Artikel mit Tag: Metro: Last Light

[2 Apr 2017 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
TUXEDO InfinityBook Pro 13, OpenShot 2.3 und Thimbleweed Park macht großen Spaß

TUXEDO stellt InfinityBook Pro 13 vor – kann ab sofort vorbestellt werden Video-Editor OpenShot 2.3 bringt sinnvolle neue Funktionen Manjaro Mate Community Edition 17 ist da Mit dem Resetter lassen sich Linux Mint und Ubuntu auf Installationszustand zurücksetzen (theoretisch) snapd funktioniert nun auch mit Ubuntu 14.04 Trusty Tahr Entwickler von Linux Mint erwägen Umstieg auf LightDM und unity-greeter MagPi 56 ist da – das offizielle Raspberry-Pi-Magazin Overlord gibt es derzeit kostenlos und bei Thimbleweed Park hat sich das Warten echt gelohnt […]

[11 Nov 2015 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Start der Steam Machines: Ein Sale deutet es an

Das hatten sich wohl einige, inklusive meiner selbst, wohl etwas pompöser vorgestellt – also den Start der Steam Machines. Wenn man aber genau in Richtung Valve horcht, dann kann man vielleicht eine Grille zirpen hören. Der offizielle Start für Valves Steam Machines war ja eigentlich für den 10. November 2015 geplant. Es hat sich auch irgendwie irgendwas getan … Das soll der Start der Steam Machines sein? Auf der Homepage von Steam wird Fallout 4 größer angeboten als die Steam […]

[14 Feb 2015 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux-Update für Metro: Last Light und 2033 Redux mit Hinweisen auf den Steam Controller

An einem Update oder einem Bugfix Release für Spiele ist normalerweise wenig spannend. Es gibt eben Fehler, die die Entwickler ausbessern. Auf Steam wurden Patches für Metro: Last Light Redux und Metro 2003 Redux für Linux angekündigt. Mein Update läuft gerade und es ist mit 18,2 MByte angenehm klein – das ist immer wichtig bei meiner lahmen Internet-Verbindung. Die entsprechenden Changeogs sind ebenfalls sehr übersichtlich. Bei Metro 2033 Redux und Metro: Last Light Redux hat man einen Fehler ausgebessert, bei […]

[3 Jan 2015 | 16 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]

Nun bin ich seit vier Wochen Nichtraucher und schweife deswegen etwas vom normalen Themengebiet dieser Website ab. Nachdem die Weihnachtsfeiertage und Silvester / Neujahr rauchfrei überstanden sind, bin ich hoffentlich aus dem Gröbsten heraus. Hinzu kommt noch, dass ich mich tatsächlich wesentlich besser fühle und das Verlangen, nach der Zigarette zu greifen eigentlich schon nicht mehr vorhanden ist. Was ich auf keinen Fall tun möchte, hier nun als militanter Nichtraucher aufzutreten. Die meisten Raucher sind erwachsene Menschen und sollen selbst […]

[14 Dez 2014 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Metro Redux 50 Prozent reduziert – Steam-Wochenend-Deal

Wer in den nächsten 33 Stunden zuschlägt, bekommt die beiden Spiele Metro 2033 Redux und Metro: Last Light Redux in einem Spiele-Bundle zu 50 Prozent reduziert – Metro Redux. Metro Redux Wie gesagt besteht Metro Redux aus zwei Spielen. Die beiden Einzelspiele sind allerdings auch 50 Prozent günstiger. Wer also bereits einen der Shooter hat, kann sich auch nur den anderen zulegen. Was heißt Shooter – es erinnert mehr an Fallout 3. Man versucht bei beiden Titeln in einer Post-Apokalyptischen […]

[11 Nov 2014 | 10 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
SteamOS: Eine Totgeburt? Werden wir es jemals sehen?

Vorweg genommen, teile ich die Meinung nicht, die in einem Blog-Eintrag des ehemaligen Valve-Entwicklers Rich Geldreich in Bezug auf SteamOS zu lesen ist. Ist SteamOS schon tot, bevor es fertig ist? Das Szenario, dass Geldreich beschreibt, ist dunkel. Er gibt zu, dass einige der Spiele die gleiche Performance bringen als unter Windows oder sogar schneller laufen. Allerdings sei das nicht trivial Insbesondere geht er auf große Titel ein und nicht auf Indie-Games. Geldreich nennt dabei folgende Titel beim Namen: Borderlands: […]

[6 Jun 2014 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
500 Linux-Spiele nun auf Steam verfügbar

Steam weist nun 500 Spiele für Linux aus. Das ist doch eine schöne Marke und schon auch ein Grund, die digitalen Sektkorken knallen zu lassen. Bei 1000 wird es dann Champagner … 🙂 Allerdings ist die Suche ein klein wenig trügerisch, da sich anscheinend auch unveröffentlichte Spiele in der Zählung befinden. Sortiert man bei Steam nach Ausgabedatum, verschwinden fünf Spiele plötzlich. Aber was solls – 500 sind 500 sind 500. Welcher Linux-Anwender hätte noch vor drei Jahren an so etwas […]

[11 Nov 2013 | 7 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Wird SteamOS Ubuntu und anderen Linux-Distributionen den Rang auf dem Desktop ablaufen?

Das ist eine Frage, die mir schon länger durch den Kopf geht und über das Thema kann man derzeit wirklich nur spekulieren. Ich versuche trotzdem mal, meine wirren Windungen in Worte zu fassen und freue mich über andere Meinungen. Bevorzugt Kommentare von Menschen mit funktionierenden Kristallkugeln … 😉 Zunächst einmal sieht es laut Testern der Steam-Machine-Prototypen so aus, dass SteamOS nicht auf Ubuntu basieren wird. Hier gab es zahlreiche Spekulationen und Gerüchte, dass dies möglich ist. Steam hat immer wieder […]

[7 Nov 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Fedora und Steam für Linux haben Geburtstag! Weiterer AAA-Titel für Steam OS angekündigt

Am 6. November 2003 hat Fedora Core das Licht der Welt erblickt und war damit der Nachfolger von Red Hat 9. Ich hatte damals Red Hat 9 im Einsatz, bin allerdings dann gleich auf Fedora Core umgestiegen. Das waren Zeiten. Red Hat hatte sich entschlossen, Red Hat Enterprise Linux einzuführen und ist somit der Nachfrage nach einer Linux-Distribution mit Langzeitunterstützung nachgekommen. Während Fedora unter dem Schirm Red Hats von der Community weitergeführt wurde. Fedora wurde oft als Red Hats Spielwiese […]

[5 Nov 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Fallout in Russland – Postapokalyptischer Shooter Metro: Last Light nun für Linux bei Steam verfügbar

Wir schreiben das Jahr 2034 und befinden uns in den Ruinen eines post-apokalyptischen Moskau. Genauer gesagt harrten die Überlebenden in den Tunneln der Metro aus und es ist Gefahr im Verzug. Mutanten stapfen durch die Katakomben und haben nichts Gutes im Sinn … irgendwie kommt mir die Story bekannt vor … 😉 Allerdings können sich die Überlebenden nicht einigen und gehen nicht gemeinsam gegen den Feind vor. Man ist untereinander zerstritten und lechzt nach der ultimativen Macht – einem Doomsday-Gerät […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet