Home » Archive

Artikel mit Tag: IP-Adresse

[28 Jul 2020 | Kein Kommentar | Autor: Bitblokes ]
Der Domainhandel – einfacher und lukrativer Nebenverdienst im Internet

foDie verschiedenen Varianten für den Aufbau eines Nebenverdienstes im Internet sind in den letzten Jahren immer komplexer aber auch lukrativer geworden. Heute gibt es weit mehr Möglichkeiten, sich ein passives Einkommen im Netz aufzubauen, als einfach nur bezahlte Links in E-Mails, die Teilnahme an Umfragen oder Werbung auf dem eigenen Blog. Eine exotische Möglichkeit ist beispielsweise der Handel mit Domains. Diese Option steht jedem offen – vom Besitzer des Onlineshops, der sich einen Nebenverdienst aufbauen möchte bis hin zum normalen […]

[26 Jul 2020 | Kein Kommentar | Autor: Tipps ]
Bestes VPN für Linux – gute und günstigen Optionen 2020

Eigentlich ist jeder VPN-Anbieter zu Linux kompatibel. Es gibt aber einige VPNs, die besser sind. Ein bestes VPN für Linux gibt es genau genommen viele.

[17 Mai 2020 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Statische IP-Adressen via DHCP-Server vergeben – das hat Vorteile

Willst Du in Deinem Netzwerk statische IP-Adressen vergeben, dann mach das doch via DHCP-Server. Damit bleibt die Administration übersichtlich.

[3 Mai 2020 | Kein Kommentar | Autor: Tipps ]
IP-Adressen in Deutschland – wie oft ändern sie sich durchschnittlich?

Eine Studie hat in zehn Ländern untersucht, wie oft sich die IP-Adressen ändern. Auch Deutschland war unter den Ländern – dei Ergebnisse lassen aufhorchen.

[4 Apr 2020 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ubuntu 20.04 LTS Beta „Focal Fossa“ ist testbereit

Focal Fossa nennt sich Ubuntu 20.04 LTS und es ist die kommende Version mit Langzeitunterstützung, auf der auch Linux Mint 20 basieren wird. Die Entwickler haben eine Beta-Version zur Verfügung gestellt, die Du herunterladen darfst. Für verschiedene Abkömmlinge gibt es ebenfalls Beta-Versionen. Die neuste LTS-Version soll am 23. April 2020 veröffentlicht werden. Zum Kernel möchte ich gleich vorwegnehmen, dass Ubuntu 20.04 LTS auf Linux 5.4 setzt. Das VPN-Protokoll WireGuard wurde in Linux Kernel 5.6 aufgenommen, aber für Ubuntu 20.04 LTS […]

[10 Feb 2020 | Kommentare deaktiviert für NordVPN feiert Geburtstag und verschenkt bis zu 3 Jahre kostenlos – Schnäppchen! | Autor: Jürgen (jdo) ]
NordVPN feiert Geburtstag und verschenkt bis zu 3 Jahre kostenlos – Schnäppchen!

Der VPN-Anbieter NordVPN feiert seinen 8. Geburtstag und hat für jeden Neukunden ein Geschenk im Paket. Abonnierst Du NordVPN für 3 Jahre (mit derzeit 70 % Rabatt nur circa 3 € pro Monat), bekommst Du noch ein paar Monate geschenkt. Genauer gesagt gibt es bis zu 4 mögliche Pakete, die zufällig als Gewinn zugewiesen werden. Die 4 Optionen sind: 1 Monat kostenlos obendrauf 1 Jahr gratis Zusätzlich 2 Jahre Hauptgewinn: 3 Jahre kostenlos Als Geschenk gibt es also eines der […]

[28 Okt 2019 | Kommentare deaktiviert für Drosselung seitens Provider noch aktuell? Ja, leider – aber VPN könnte helfen! | Autor: Tipps ]
Drosselung seitens Provider noch aktuell? Ja, leider – aber VPN könnte helfen!

Dein ISP (Internet Service Provider) könnte Deinen Traffic klassifizieren und gezielt Drosselung einsetzen. Mit einem VPN ist das nicht mehr so einfach.

[13 Sep 2019 | Kommentare deaktiviert für VPN für Kodi / LibreELEC installieren / nutzen – beste Lösung | Autor: Tipps ]
VPN für Kodi / LibreELEC installieren / nutzen – beste Lösung

Willst Du ein VPN für Kodi nutzen, kommt es darauf an, wie Kodi installiert ist. Setzt Du LibreELEC ein, taugt eigentlich nur eine Lösung.

[11 Sep 2019 | Kommentare deaktiviert für Raspberry Pi – IP-Adresse / SSH / VNC / Hostname vor dem Erststart konfigurieren (headless) | Autor: Jürgen (jdo) ]
Raspberry Pi – IP-Adresse / SSH / VNC / Hostname vor dem Erststart konfigurieren (headless)

Hast Du Bildschirm, Tastatur und Maus, lässt sich der Raspberry Pi ohne weitere Probleme installieren und konfigurieren. Sind die Peripheriegeräte aber nicht zur Hand, sind Dir trotzdem die Hände nicht gebunden. Viele wichtige Einstellungen beim Raspberry Pi oder Raspbian kannst Du headless oder vor dem ersten Start konfigurieren. Sehr praktisch ist das zum Beispiel für die Inbetriebnahme eines Raspberry Pi Zero W. Eigentlich musst Du den Raspberry Pi nur so weit konfigurieren, dass Du Fernzugriff darauf bekommst. Anders gesagt ist […]

[12 Aug 2019 | 6 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Surfshark VPN würde ich für Linux derzeit nicht empfehlen – für Android schon

Um Surfshark VPN scheint es derzeit auf dem Markt relativ viel Wirbel zu geben. Viele der Vergleichs-Portale empfehlen es. Auf den ersten Blick sieht Surfshark als VPN reizvoll aus. Der Service kostet unter 1,80 Euro pro Monat. Noch reizvoller ist vielleicht, dass Surfshark unbegrenzt gleichzeitige Verbindungen oder Geräte gestattet. Surfshark VPN hat mich angeschrieben und gefragt, ob ich ein Test-Konto und das VPN ausprobieren möchte. Da war ich natürlich neugierig und habe Ja gesagt. Wie lange der Provider Konten mit […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet