Home » Archive

Artikel mit Tag: GoPro

[21 Nov 2016 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
HERO5 Black: Bei GoPro-Filmmaterial lassen sich ab sofort Telemtriedaten einblenden

GoPros sind verglichen mit den Billigheimern auf dem Markt nicht gerade ein Schnäppchen. Allerdings zaubern die Entwickler der GoPro halt irgendwie immer einen Hasen mehr aus dem Zylinder als andere. Als die HERO5 Black im September vorgestellt wurde, hat der Hersteller allerdings nicht alle Katzen aus dem Sack gelassen. Nun haben die Entwickler nachgelegt und verraten, dass sich die Telemetriedaten der internen Sensoren über das Filmmaterial legen lassen. Tolle Funktion, oder? Das Ding hat aber einen Hasenfuß. Du musst dafür […]

[28 Jun 2016 | 3 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Zero360 – 360° Panoramas mit Raspberry Pi

Die erste Raspberry Pi Panorama Kamera Zero360 hat mich schon auch zum Schmunzeln gebracht, auch wenn ich es wirklich mehr als Spielerei sehe. Ich erkläre später, warum. Zero360 besteht aus acht Raspberry Pi Zeros Das Ding sieht irgendwie wie ein Dalek aus – das macht es schon mal irre sympatisch. 🙂 Die Idee dahinter ist klar. Ein 360° Panorama schießen zu können und dafür den gleichen Moment zu benutzen. Das Zero360 besteht aus einem MDF-Gehäuse, auf dem sich acht Raspberry Pi […]

[11 Jun 2016 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
VLC 3.0 kann an Chromecast streamen

Im aktuellsten Wochenbericht der VLC-Entwickler ist zu lesen, dass VLC 3.0 (glaube ich) an Chromecast streamen kann. Davor muss die Software Googles Chromecast natürlich erst erkennen, aber auch das ist möglich. VLC 3.0 kann Chromecast erkennen und dorthin streamen Dieser Hinweis steht relativ unspektakulär in zirka der Mitte des Berichts unter Modules. Genau genommen steht da: Die Qt-Schnittstelle hat seinen ersten Dialog für die Auswahl des Renderers erhalten. Das bedeutet, dass der Anwender den Chromecast entdecken und dorthin auch streamen kann. […]

[29 Okt 2015 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
MagPi #39 steht zum Download bereit – gute Fotografie-Tipps

MagPi ist das offizielle Magazin für das Raspberry Pi. Ab sofort ist die November-Ausgabe, also MagPi #39, verfügbar. Das Magazin ist in Englisch gehalten und in Deutschland nicht als Heft verfügbar. Allerdings darf sich jeder die digitale Ausgabe (PDF) herunterladen. MagPi #39 Ich finde MagPi #39 wegen des Haupt-Themas spannend. Die Schreiber habe sich auf Projekte konzentriert, die sich in sehr kurzer Zeit realisieren lassen. Zeit ist ein Luxusgut und außerdem ist es für Anfänger besser, gleich Ergebnisse zu sehen, […]

[18 Mai 2015 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Arbeitet Canon an einer professionellen Unterwasserkamera?

Ich verwende ja selbst eine Canon EOS 7D, sowohl für über Wasser als auch unter Wasser. Deswegen lese ich auch immer fleißig den Blog der Canon Rumors. Im Falle der professionellen Unterwasserkamera von Canon macht die Seite seinem Namen wohl alle Ehre. Professionelle Unterwasserkamera von Canon? Man hat den Jungs also gesteckt, dass Canon an einer professionellen Unterwasserkamera für den ambitionierten Taucher bastelt. Diese würde kein separates Unterwassergehäuse benötigen und herkömmlichen Point&Shoot-Kameras außerdem weit überlegen sein. Ganz ehrlich? Das glaube […]

[17 Aug 2014 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
„GoPro Hero 4“-Gerüchte: Spezifikationen enthüllt – Veröffentlichtung vezögert sich aber

Die Spezifikationen der GoPro Hero 4 sind offiziell immer noch nicht ausgegeben. Allerdings brodelt die Gerüchteküche und die kleine Action-Kamera wird wohl ganz schön aufgemöbelt. Ich verfolge das gerne, weil mich die Video-Winzling eigentlich ziemlich fasziniert und das Gadget tatsächlich viel Spaß macht. Sie soll 4k mit 30 fps aufnehmen können. Meine GoPro Hero3 Black Edition kann ebenfalls 4k, aber nur mit ziemlich nutzlosen 12 fps. Die Hero3+ Black Edition könnte 4k / 15 fps, was immer noch nicht prickelnd […]

[3 Aug 2014 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
GoPro Griffe: Selbst gebastelt, nun mit Licht-Halterung

Die selbst gebastelten GoPro Griffe wurden nachgerüstet, damit sich ein Video-Licht anbringen lässt. Nun sollten bessere FIlme rauskommen.

[23 Jun 2014 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
GoPro: Unter Wasser filmen mit selbst gebastelten Griffen – Kostenpunkt 2 Euro

Das größte Problem der GoPro für das Filmen unter Wasser ist, dass sie so klein ist. Somit ist sie wackelig und man muss eigentlich Griffe haben.

[17 Jun 2013 | 3 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
OpenShot und Zeitlupe: Videos mit hohen fps langsam darstellen – mencoder hilft

OpenShot und Videos mit hohen fps spielt nicht gut zusammen? Hier ist eine Lösung mit mencoder.

[15 Jun 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]

Ich hatte gestern erklärt, wie der Magnet beim INON S-2000 funktioniert und dass ich wegen des Vorblitzes der Canon bei meinem ersten Versuch mit dem Makro unter Wasser extreme Lichtprobleme hatte. Nun haben wir mit einer GoPro Hero3 den Vorblitz sichtbar machen können. Der Vorblitz passiert so schnell, dass ihn viele Leute nicht sehen können. Bei 240 fps ist das allerdings sehr wohl gut zu sehen. Das Video ist um den Faktor 10 verlangsamt. Nun kannst Du Dir vorstellen, wie […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet