Linux legt in der Steam-Statistik ordentlich zu – Ubuntu 20.04 vorne

Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Also die Statistik-Kapriolen aus dem Dezember 2020 waren schon speziell. Bei der ersten Veröffentlichung rauscht Linux um 30 % nach unten (auf 0,57 %), wurde aber später korrigiert. Nach der Korrektur stand ein Marktanteil von 0,74 % in den Büchern.

In der neuesten Statistik legt Linux um  0,13 % bei den Marktanteilen zu. Das ist auch eine Steigerung um 22 %, allerdings nach oben. Das ist ein ordentlicher Satz. Damit kratzt Linux wieder an der 1-Prozent-Marke, sollte nicht abermals eine Korrektur notwendig werden.

Steam-Statistik für Januar 2021 – Linux legt zu

Steam-Statistik für Januar 2021 – Linux legt zu

Am beliebtesten als Linux-Zocker-Betriebssystem ist Ubuntu 20.04 LTS. Arch Linux und Manjaro Linux teilen sich Platz 2. Linux Mint 20 wird ebenfalls explizit erwähnt, wobei das auf Ubuntu 20.04 aufbaut. Bildet man aus diesen 4 Distribution die Summe, dann fehlen zu 0,91 % aber noch über 50 %, die einfach mit Other abgestempelt werden.

Other macht fast die Hälfte aus

Other macht fast die Hälfte aus

Mich würde tatsächlich interessieren, wie dieses Other aufgeteilt ist.

In der Statistik des letzten Monats lag vor der Korrektur auch plötzlich vereinfachtes Chinesisch bei den Sprachen auf dem ersten Platz. Nach der Korrektur wurde daraus wieder Englisch. Chinesisch sinkt in diesem Monat um 10 %, während Englisch wieder leicht zulegen kann.

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.




 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Kommentare sind geschlossen.

Air VPN - The air to breathe the real Internet