Humble Daedalic Bundle 2020 mit 6 Spielen für Linux

Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Ab sofort gibt es ein Spiele-Bündel von Daedalic Entertainment, das sich Humble Daedalic Bundle 2020 nennt. Darin sind insgesamt 11 Spiele und 6 davon sind nativ für Linux. In jeder Stufe gibt es mindestens einen Titel, der sich unter Linux ausführen lässt.

Wie so oft ist das Bundle* in 3 Stufen unterteilt und die günstigste fängt bei unter einem Euro an. Der Euro ist gegenüber dem US-Dollar derzeit wieder relativ stark und deswegen kommt es zu den komischen Euro-Preisen.

Kaufst Du die Spiele einzeln, müsstest Du über 150 Euro auf den Tisch legen. Für alle Spiele gibt es Steam-Schlüssel, das ist noch ein wichtiger Punkt. Ich werde mir das Bundle schnappen, um für den Winter oder eine zweite Welle (hoffentlich nicht) zu hamstern.

Für 0,87 Euro im Humble Daedalic Bundle 2020

Das Linux-Spiel in der ersten Stufe ist Fire. Die Entwickler bezeichnen das Spiel selbst als Puzzleventure mit intuitivem Rätseldesign.

Ebenso findest Du The Night of the Rabbit (Windows, macOS) und A Year Of Rain (Windows) in dieser sehr günstigen Stufe.

Fire gibt es in der ersten Stufe des Humble Daedalic Bundle 2020

Fire gibt es in der ersten Stufe des Humble Daedalic Bundle 2020

Schlage den Durchschnitt

Der Durchschnitt liegt derzeit etwas über 7 Euro und hier gibt es gleich 3 Spiele, die nativ unter Linux laufen.

Da wäre zunächst der Sci-Fi-Thriller State of Mind, der  eine dystopische Realität und eine digitale Utopie verbindet. Klingt gruselig? Irgendwie sind wir derzeit auf dem besten Weg dorthin, würde ich sagen.

Bei The Great Perhaps kommt ein Astronaut zurück auf die Erde, die durch Naturkatastrophen zerstört ist. Bei diesem Spiel musst Du ebenfalls Puzzle lösen.

Als einer der letzten Formwandler darfst Du bei AER Memories of Old als Vogel eine große Welt erforschen, die aus schwebenden Inseln besteht.

Ansonsten ist in dieser Stufe noch CryoFall (Windows) enthalten.

Schlage den Durchschnitt

Schlage den Durchschnitt

Für circa 13 Euro gibt es

In der letzten Stufe findest Du insgesamt 4 Spiele und 2 davon sind auch für Linux. Eines der Spiele habe ich bereits aus einem anderen Bundle, aber die Untoten will ich schon gerne steuern.

Bei Iratus: Lord of the Dead steuerst Du eine gehorsame Armee, die aus Zombies, Skeletten, Vampiren und anderen Untoten besteht. Wie kommst Du an neue Mitstreiter? Du bist Nekromant – also aus den Körpern Deiner besiegten Gegner.

Ken Folletts The Pillars of the Earth ist ein Spiel, das auf dem gleichnamigen Roman basiert.

Ebenfalls findest Du in dieser Stufe The Suicide of Rachel Foster (Windows) und Iron Danger (Windows). Ob sich die Windows-Spiele mit Proton zocken lassen, habe ich nicht geprüft. Du kannst es aber selbst nachschauen.

Die letzte Stufe im Humble Daedalic Bundle 2020

Die letzte Stufe im Humble Daedalic Bundle 2020

Das Bundle* bietet auf jeden Fall ein paar tolle Spiele zu einem attraktiven Preis. Das ist vor allen Dingen dann der Fall, wenn Du die Spiele noch nicht hast. Bei mir lohnt sich sogar die letzte Stufe, weil Iratus noch relativ teuer als einzelnes Spiel ist, obwohl es derzeit sogar 30 % reduziert ist bei Steam.

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.

Am schnellsten kaufst Du Kryptowährungen / Bitcoin über Coinbase*.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




NordVPN - günstig und ideal für Anfänger
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten

Air VPN - The air to breathe the real Internet