Home » Archive

Artikel in der Kategorie News »

[19 Nov 2019 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Humble Book Bundle: Cybersecurity 2019 – viel über Kali Linux

Das Humble Book Bundle:* CyberSecurity 2019 von Packt dürfte so richtig nach dem Geschmack einiger Linux-Fans sein. Wie der Name schon verrät, geht es um Cybersecurity. Wirfst Du einen genauen Blick auf das Bundle, dann liest Du den Namen Kali Linux mehrmals. Die Linux-Variante ist als Sicherheits-Distribution bekannt. Einige erinnern sich sicherlich noch, dass sie früher BackTrack hieß. Kali Linux gibt es übrigens auch für den Raspberry Pi. Du findest entsprechende Abbilder im Download-Bereich des Projekts. Auf jeden Fall bekommst […]

[11 Nov 2019 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Minimalism hat mir beim Ausmisten geholfen – so viele Dinge verschenkt

Mein Leben krempelt sich gerade sehr um und deswegen ist es hier etwas still. Manchmal gibt es eben Situationen, in denen muss man sich neu ordnen und organisieren. Aus diesem Grund und weil ich vor nicht allzu langer Zeit * Minimalism gesehen habe, bin ich im Moment dabei, auszumisten. Es ist echt erstaunlich, was man so im Laufe der Jahre nur an Kabel, Gadgets und IT-Zeugs sammelt. Ich wollte noch anmerken, dass mir die Protagonisten in Minimalism etwas zu extrem sind. […]

[1 Nov 2019 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
LibreOffice 6.3.3 ausgegeben – kleine Wartungs-Version

The Document Foundation hat LibreOffice 6.3.3 zur Verfügung gestellt. Wie die Versionsnummer schon vermuten lässt, handelt es sich um die dritte Wartungsausgabe des 6.3-Zweigs. Neue Funktionen gibt es laut den Entwicklern keine, aber es wurden viele Verbesserungen implementiert. LibreOffice 6.3 Fresh zielt weiterhin auf Technik-Enthusiasten und solche, die alle neuen Funktionen nutzen möchten. Konservativere Anwender sollten noch bei LibreOffice 6.2.x Still bleiben. Änderungen bei LibreOffice 6.3.3 Willst Du genau wissen, was sich bei LibreOffice 6.3.3 geändert hat, dann lies Dir […]

[31 Okt 2019 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Marketing-Abteilung von Canva: Ich empfehle Nachdenken!

Ab und zu bekommst Du vielleicht auch ein E-Mail, auf das Du zunächst etwas ungläubig guckst. Ich erkläre kurz, um was es geht und warum ich der Marketing-Abteilung von Canva gerne Mehrwert erkläre. Am 11. August 2019 habe ich berichtet, dass Firefox Monitor funktioniert und eine alte E-Mail-Adresse in einem Datenleck aufgetaucht ist. Betroffen ist Canva und die kompromittierten Daten sind laut Firefox Monitor Passwörter und E-Mail-Adresse. Auch wenn es eine alte E-Mail-Adresse war und ich den Service nur aus […]

[25 Okt 2019 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Collabora Online 4.0.8 mit Paketen für Debian 10 Buster

Ab sofort gibt es Collabora Online 4.0.8. Das sieht nicht nach einem sehr großen Versionssprung aus, aber einige interessante Neuerungen gibt es schon. Sehr prominent ist natürlich, dass ab sofort Pakete für Debian 10 Buster zur Verfügung stehen. Weitere Neuerungen in Collabora Online 4.0.8 Neben den Paketen für Debian Buster lassen sich die Folien via Drag & Drop ändern. Das brauche ich nun ehrlich gesagt nicht, aber es ist eine Neuerung. Darüber hinaus berichten die Entwickler, dass Scrolling oder Blättern […]

[24 Okt 2019 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Tor Browser 9.0 basiert auf Firefox 68 ESR und ist benutzerfreundlicher

Tails 4.0 ist veröffentlicht und bietet bereits Tor Browser 9.0. Der auf Mozilla Firefox basierende Browser ist aber auch als alleinstehende Software für Linux, macOS und Windows verfügbar. Anders als bei Tails läuft in diesem Fall nicht der gesamte Traffic des Geräts durch das Tor-Netzwerk (The Onion Router), sondern nur der des Browsers. Tor Browser 9.0 mit interessanten Neuerungen Die Entwickler geben in der offiziellen Ankündigung an, dass Tor Browser 9.0 die erste Version ist, die auf Firefox 68 ESR […]

[24 Okt 2019 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Martin Wimpress (Ubuntu MATE) wird neuer Director of Ubuntu Desktop

Ich habe mir Ubuntu 19.10 nur ganz kurz angesehen. Das liegt daran, dass ich mich in erster Linie mit LTS-Versionen befasse. Darauf basieren die Linux-Mint-Varianten aufbauen und natürlich wegen der Server-Versionen. Auf dem Laufenden halte ich mich schon und Ubuntu 19.10 sieht in der Tat nicht schlecht aus. Nun ist es aber auch so, dass der Ubuntu Desktop in den vergangenen Jahren ziemlich turbulent war. Die Einstellungen von Unity, zurück zu GNOME und so weiter. Diese Turbulenzen waren auch ein […]

[23 Okt 2019 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Tails 4.0 ist veröffentlicht – basiert auf Debian 10 Buster

Freunde von The Amnesic Incognito Live System dürfen sich über Tails 4.0 freuen. Es ist die erste Tails-Version, die auf Debian 10 Buster basiert. Viele der Software-Pakete wurden auf den neuesten Stand gebracht. Außerdem gibt es Verbesserungen in Sache Benutzerfreundlichkeit und Performance. Die Entwickler schreiben in der offiziellen Ankündigung, dass Tails 4.0 die meisten Änderungen seit Jahren beinhaltet. Mit Tails 4.0 bessern die Entwickler außerdem diverse Security-Probleme aus. Du solltest so schnell wie möglich aktualisieren. Kurze Erklärung: Tails ist ein […]

[22 Okt 2019 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
NordVPN für Linux 3.4 – Verbesserungen bei NordLynx und reibungslose Wechsel

Der Hack von NordVPN wird ja hitzig diskutiert und eine gewisse Kritik muss sich der Provider gefallen lassen, auch wenn das Problem nicht ganz so groß ist, wie anfangs von einigen dargestellt. Allerdings muss man auch sagen, dass der Anbieter im Gegensatz zu vielen Konkurrenten seinen Linux Client alles andere als vernachlässigt. Gestern ist mit NordVPN für Linux 3.4 wieder eine neue Version erschienen, die diverse Verbesserungen mit sich bringt. NordLynx (WireGuard) lässt sich einfacher nutzen Bisher war es so, […]

[22 Okt 2019 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
NordVPN gehackt  – alle in Panik, oder? Schön ist es nicht, aber …

Nein, der Hack von NordVPN ist nicht schön und ich will den Anbieter in der Sache auch gar nicht verteidigen. Aber auch andere große Firmen und Services wurden schon gehackt, ohne dass gleich die Welt untergegangen ist. Eine Security-Lücke bedeutet auch nicht gleich, dass alle betroffen sind und dass sie ausgenutzt wurde. Die Schadenfreude scheint oftmals zu überwiegen und dann wird einfach ungefiltert und ungebremst auf das Problem eingedroschen. Siehst Du auch immer wieder bei Security-Lücken in anderen Bereichen, die […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet