Home » Archive

Artikel in der Kategorie News »

[11 Nov 2017 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Nach Update: Chrome mit neuem Gesicht unter Android 8 Oreo

Gestern sind gleich mehrere Dinge passiert, die mir unbekannt waren. Also ich spreche von meinem , das ich kürzlich erworben habe und mit dem ich sehr zufrieden bin. Für den ersten Aha-Moment sorgte aber Chrome. Zunächst einmal schneite ein Security Update für Android ins Haus, die Versionsnummer ist aber bei 8.0.0 geblieben. Später forderte mich das Smartphone zu diversen Updates auf. Unter anderem gab es ein Update für Googles Browser. Nachdem ich die Software öffnete, befand sich meine URL-Leiste am […]

[10 Nov 2017 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
LiMux wird eingestampft, die Amigo-Enkel aus Bayern haben entschieden

So, nun hat die Spezl-Wirtschaft in München also beschlossen, dass Microsoft 10 eingesetzt und LiMux gestoppt wird. Ich verweise an dieser Stelle auf einen Artikel von Ferdinand Thommes, denn recht viel besser kann man es sowieso nicht zusammenfassen: LiMux – Ende eines Vorzeigeprojekts. Da sagen wir doch leise Servus und wünschen den Verantwortlichen der Spezl-Wirtschaft ganz bayrisch: „Auf dass Euch der Blitz beim Scheiß’n trifft!“ Ein Zitat von Gerhard Polt: Der Freistaat Bayern – das ist eine Demokratie. Kein Mensch hier bei […]

[9 Nov 2017 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Wartungsversion: LibreOffice 5.4.3 ist verfügbar

The Document Foundation (TDF) hat eine dritte Punktversion von LibreOffice 5.4 zur Verfügung gestellt. Vor kurzer Zeit wurde mit LibreOffice 5.3.7 das letzte Update der momentanen Still-Serie veröffentlicht. Sobald eine höhere Version erscheint, wird LibreOffice 5.4 von Fresh zu Still. Derzeit ist es aber noch so, dass konservativeren Anwendern zu 5.3.x geraten wird. In LibreOffice 5.4.3 wurden ungefähr 50 Bugs und andere Regressions behoben (RC1, RC2). LibreOffice 5.4.3 gibt es für Linux, macOS und Windows. Du bekommst die aktuelle Version im […]

[9 Nov 2017 | 3 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Daily Builds für Ubuntu 18.04 Bionic Beaver sind ab sofort verfügbar

Wer in die Zukunft von Ubuntu blicken möchte, der kann ab sofort die Daily Builds von Ubuntu 18.04 LTS Bionic Beaver herunterladen und testen. Die Daily Builds sind auch die einzige Option, wie Du Ubuntu 18.04 testen kannst – also bis 8. März. Dann wird die erste und einzige Beta-Version veröffentlicht. Ubuntu 18.04 wird die nächste LTS-Version. Das steht für Long Term Support oder Langzeitunterstützung. Die Distribution wird dann 5 Jahre lang mit Updates versorgt. Weiterhin ist es die zweite Version, […]

[8 Nov 2017 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
CrossOver für Chrome OS startet Windows-Programme auf Chromebook

Die meisten Linux-Anwender kennen CrossOver oder PlayOnLinux. Das sind Wrapper für Wine, mit denen sich Windows-Programme unter Linux oder macOS installieren und ausführen lassen. CrossOver ist so etwas wie die kommerzielle Version von Wine, die sich darauf spezialisiert, bestmögliche Unterstützung für populäre Produkte wie Quicken oder Microsoft Office zu bieten. CrossOver für Chrome OS (Beta) Die Ankündigung liest sich ganz interessant, weil die Entwickler ein bisschen von Herausforderungen und Gedankengängen sprechen. Seit bereits vier Jahren beschäftigt sich das Team von […]

[8 Nov 2017 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Hand of Fate 2 mit Linux-Unterstützung ist veröffentlicht

Die erste Version des Spiel ist schon Klasse und ich mag die Kombination aus Tabletop und Action wirklich ungemein. Nun haben die Entwickler Hand of Fate 2 zur Verfügung gestellt und es gibt auch von Tag 1 an Linux-Unterstützung. Hier der Trailer zum Veröffentlichung. Hand of Fate 2 Wie Du im Trailer siehst, hat sich das Gameplay nicht großartig verändert. Du rennst halt immer noch mit Deiner Spielfigur in einem Karten-Dungeon rum und versuchst, den Monster ordentlich eine auf die […]

[7 Nov 2017 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Fitlet2: Hübscher, lüfterloser Rechner mit Linux Mint

Compulab hat die fitlet-Reihe auf Vordermann gebracht und einen fitlet2 veröffentlicht. Es sticht ins Auge, dass der Anbieter beim Prozessor von AMD auf Intel Apollo Lake umgestellt hat. Genauer gesagt handelt es sich im einen Prozessor des Typen Intel Atom x7-E3950. Weiterhin lässt sich der Rechner mit bis zu 16 GByte RAM ausstatten und beim Storage hast Du die Optionen eMMC und 2,5″ SSD. Fitlet2 kommt ohne Lüfter aus Wie alle anderen Mini-PCs von Compulab kommt auch der fitlet2 ohne Lüfter […]

[6 Nov 2017 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
HackSpace – Neues, kostenloses Magazin (monatlich) der Raspberry Pi Foundation

Die gute Nachricht ist, dass es jeden Monat von HackSpace eine kostenlose PDF-Version geben wird. Du kennst das sicher von MagPi, dem offiziellen Raspberry-Pi-Magazin. Die schlechte Nachricht ist, dass Du Dich noch bis zum 23. November für die erste Ausgabe gedulden musst. Was ist HackSpace? HackSpace richtet sich direkt an Leute, die gerne so richtig basteln. Also mit Säge, 3D-Drucker und so weiter und so die kreative Sau rauslassen. Im Magazin bekommst Du dann jeden Monat Anleitungen oder Tutorials und […]

[5 Nov 2017 | 4 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Tor Browser 7.0.9 nur für Linux und macOS veröffentlicht

Der auf Mozilla Firefox basierende Tor Browser 7.0.9 ist nur für Linux und macOS ausgegeben worden. Der Browser enthält einen Security Fix, der lediglich diese beiden Betriebssysteme betrifft. Windows-Anwender können getrost weiterhin Tor Browser 7.0.8 verwenden und müssen nicht aktualisieren. Der ausgebesserte Fehler ist in Firefox zu finden, liegt bei der Verarbeitung von file:// URLs und darüber könnte die IP-Adresse des Anwenders enthüllt werden. Die Firefox-Entwickler arbeiten derzeit an einem Fix und deswegen ist der Link zum Bug noch nicht öffentlich. […]

[4 Nov 2017 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Bitcoin Miner in Sibirien heizt die Wohnung

Also den beiden Unternehmern Ilya Frolov und Dmitry Tolmachyov darf man definitiv Kreativität unterstellen. Sie haben in Sibirien eine Hütte gebastelt (Prototyp), die durch Bitcoin Miner beheizt wird. Sie befinden sich an einem Ort, an dem es kalt ist und der Strom günstig durch Wasserkraft erzeugt wird. Die Entwickler sind der Meinung, dass wir nicht einfach die Atmosphere aufheizen sollen. Wo sie wohnen, müsste man so oder so 9 Monate im Jahr heizen. Verwendet man Bitcoin Miner, die durch viel Rechenleistung […]