Home » Archive

Artikel in der Kategorie Linux » Raspberry Pi »

[18 Nov 2021 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Neues Kamera-System in Raspberry Pi OS Bullseye erklärt

Mit der Ankündigung des auf Debian 11 basierendem Raspberry Pi OS Bullseye hat die Raspberry Pi Foundation auch einen separaten Artikel zum neuen Kamera-System versprochen. Der Beitrag ist nun veröffentlicht und das Entwickler-Team erklärt, was es mit libcamera auf sich hat und wie es mit dem Raspberry Pi funktioniert. Das Team weist noch einmal darauf hin, dass der Einsatz von libcamera ein wichtiger Schritt ist, weil es weniger Closed-Source-Code bedeutet. Allerdings heißt das auch, dass die neueren Versionen von Raspberry […]

[8 Nov 2021 | Comments Off on Bullseye ist die neue Version des Raspberry Pi OS | Autor: Jürgen (jdo) ]
Bullseye ist die neue Version des Raspberry Pi OS

Für Debian GNU/Linux gibt es alle zwei Jahre eine neue Version. Raspberry Pi OS, früher Raspbian, basiert auf Debian. Im August 2021 wurde Debian 11 Bullseye veröffentlicht und bei Raspberry Pi OS zieht man nun nach. In der offiziellen Ankündigung gibt das Team zu, dass die Veröffentlichung von Raspberry Pi OS Bullseye länger gedauert hat als erhofft, aber nun ist das Betriebssystem fertig. Das Team schreibt, dass es bei Debian Bullseye für Anwenderinnen und Anwender relativ wenig sichtbare Änderungen gibt. […]

[18 Oct 2021 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ubuntu 21.10 Impish Indri auf Raspberry Pi installieren – große Probleme

Ubuntu 21.10 Impish Indri wurde veröffentlicht, wie die meisten in der Szene sicherlich mitbekommen haben. Impish Indri ist eine Nicht-LTS-Version, die 9 Monate Unterstützung bietet. Du kannst es trotzdem installieren oder darauf aktualisieren, weil es einen Upgrade-Pfad auf Ubuntu 22.04 LTS Jammy Jellyfish geben wird. Konservative Anwenderinnen und Anwender bleiben aber sicherlich lieber bei Ubuntu 20.04 LTS. Entscheide es selbst, aber halte Dich im Zweifel an die alte IT-Weisheit Spruch: Never change a running system. Auf jeden Fall bringt Ubuntu […]

[30 Aug 2021 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux Kernel 5.14 mit Unterstützung für Raspberry Pi 400

Zum Glück hat Linus Torvalds den Linux Kernel 5.14 freigegeben und nicht Armin Laschet. Dann hätte es wohl geheißen: „Der Kernel ist veröffentlicht! Drei Worte!“ Torvalds schreibt, dass die Leute langsam müde sein müssten, den 30. Geburtstag von Linux zu feiern, auch wenn die Feierlichkeiten noch einige Wochen dauern könnten. Zum Durchschnaufen gibt es allerdings Linux Kernel 5.14 – könnte mir auch nichts vorstellen, das entspannender ist. 🙂 Leider haben die Kernel-Maintainer auch keine Zeit zum Feiern, weil nun das […]

[28 Aug 2021 | Comments Off on LibreELEC 10 (Matrix) steht zum Download bereit | Autor: Jürgen (jdo) ]
LibreELEC 10 (Matrix) steht zum Download bereit

Nachdem der RC1 von LibreELEC 10 Matrix vor kurzer Zeit zum Testen freigegeben wurde, gibt es nun eine finale Version. LibreELEC 10.0 ist eine besondere Version, weil das Entwickler-Team sehr vorsichtig ist. Durch den Umstieg auf Python 3 bei Kodi 19.1 gibt es die neueste LE-Version nicht für alle Geräte. Für den Raspberry Pi kannst Du zum Beispiel LibreELEC 10 für den Pi 4, 400 und CM4 herunterladen. Für alle anderen Varianten gibt es noch keine Version, weil das Abbild […]

[24 Mar 2021 | Comments Off on Ubuntu Budgie für Raspberry Pi 400 oder 4 kurz angesehen | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ubuntu Budgie für Raspberry Pi 400 oder 4 kurz angesehen

Die Kleinen werden immer schneller und deswegen interessanter für herkömmliche Desktop-Distributionen. Den Raspberry Pi 400 habe ich selbst schon mehrere Wochen als Desktop getestet. Natürlich muss man Abstriche machen und der Winzling kommt nicht an mein Tuxedo Fusion ran. Allerdings reicht es schon für alltägliche Aufgaben, wenn man nicht in Eile ist. Von Ubuntu gibt es in der Zwischenzeit auch eine offizielle Desktop-Version (seit Ubuntu 20.10 Groovy Gorilla) für den Raspberry Pi, Manjaro hat eine Variante, das schlanke MX Linux […]

[25 Feb 2021 | Comments Off on Kali Linux 2021.1 – Unterstützung für Raspberry Pi 400 | Autor: Jürgen (jdo) ]
Kali Linux 2021.1 – Unterstützung für Raspberry Pi 400

Mit Kali Linux 2021.1 gibt es die erste Version der Security-Distribution im Jahr 2021. Das Teams schreibt, dass die neueste Version Verbesserungen existierender Funktionen mit sich bringt. Es gibt aber auch Neuerungen. Zu Beginn der Ankündigung gibt es eine Zusammenfassung, was sich seit 2020.4 geändert hat: Xfce 4.16 – der Standard-Desktop wurde aktualisiert und verbessert KDE 5.20 – auch bei Plasma gibt es einen Versionssprung Terminals – bei mate-terminal, terminator und tilix wurden diverse Anpassungen vorgenommen Command Not Found – […]

[14 Dec 2020 | Comments Off on Ubuntu Unity 20.10 auf einem Raspberry Pi 400 ausprobiert | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ubuntu Unity 20.10 auf einem Raspberry Pi 400 ausprobiert

Nachdem ich fast 3 Wochen lang Raspberry Pi OS auf dem Raspberry Pi 400 eingesetzt hatte, bin ich nun auf ein paar andere Betriebssysteme gespannt. Es gibt in der Zwischenzeit diverse andere Desktop-Betriebssysteme für den Pi. Die Neugierde plus eine freie microSD-Karte sind der Antrieb für weitere Tests. Ich habe mir das kürzlich veröffentlichte Ubuntu Unity 20.10 Groovy Gorilla für Raspberry Pi angesehen. Seit Ubuntu 20.10 gibt es eine offizielle Desktop-Version für den Raspberry Pi. Ich gehe davon aus, dass […]

[4 Dec 2020 | 7 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Raspberry Pi 400 drei Wochen als Desktop benutzt – Erfahrungsbericht

Der Raspberry Pi 400 sieht auf jeden Fall schick aus. Ich habe meinen vor circa 3 Wochen bekommen und ihn auch konservativ übertaktet. In den vergangenen 14 Tagen habe ich die Maschine häufig angeworfen, um damit alltägliche Aufgaben zu verrichten. Das hat teilweise sehr gut geklappt, war hin und wieder etwas zäh und manche Sachen sind eher ungeeignet. Hier meine Erkenntnisse aus 2 Wochen mit dem Raspberry Pi 400 mit Raspberry Pi OS als Betriebssystem. Ich möchte noch darauf hinweisen, […]

[12 Nov 2020 | Comments Off on Chromium – kein Sound bei Raspberry Pi 400 – hier ist eine Lösung | Autor: Jürgen (jdo) ]
Chromium – kein Sound bei Raspberry Pi 400 – hier ist eine Lösung

Hast Du das Problem, dass Chromium auf dem Raspberry Pi 400 keinen Sound abspielt (YouTube)? Es gibt eine Lösung für das Problem.

Air VPN - The air to breathe the real Internet