Linux für Kinder: DoudouLinux 2.1 ist da

6 Dezember 2013 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

DoudouLinux Logo 150x150Die Entwickler der Linux-Distribution für Kinder haben DoudouLinux Version 2.1 ausgegeben. Es handelt sich dabei um die erste Wartungs-Version für DoudouLinux 2.0 “Hyperborea”. Neben Updates und Fixes gibt es auch zwei neue Applikationen und andere Dienste.

Es gibt einen Online Shop und wer darin einkauft, unterstützt die Weiterentwicklung der Distribution. Dann hat man einen Partner in Paris gefunden (Écodair), der Computer mit vorinstalliertem DoudouLinux ausliefert. Es werden dafür überholte Computer verwendet. Auch hier fließt Geld in die Distribution zurück. Alternativ könnte man auch spenden oder mitarbeiten.

Was gibt es sonst Neues für die kleinsten Tux-Anwender?

  • Unterstützung für Ad-Hoc-WiFi-Netzwerke oder Hotspots
  • Aktuelle Drucker-Treiber von Openprinting.org sind enthalten.
  • Mit einer neuen Applikation lässt sich die Nutzung monitoren
  • Eine weitere Applikation verrät, wie man das Projekt unterstützen kann …
  • Viele Übersetzungs-Updates und eine neue offiziell unterstützte Sprache: Punjabi
  • Besser Launcher-Mitteilungen
DoudouLinux 2.1: Wie lange wird der Rechner genutzt (Quelle: doudoulinux.org)

DoudouLinux 2.1: Wie lange wird der Rechner genutzt (Quelle: doudoulinux.org)

Du findest alle Neuerungen und Änderungen in den Veröffentlichungs-Hinweisen. Eine Kopie von DoudouLinux 2.1 gibt es im Download-Bereich der Projektseite (auch auf Deutsch).



Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten