LibreOffice-Konferenz ab morgen live verfolgen

16 Oktober 2012 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

LibreOffice Logo 150x150Wer nicht vor Ort sein kann, darf sich wenigstens über 3 Live-Streams der gehaltenen Reden und Präsentationen freuen. Die Live-Streams beginnen um 10 Uhr deutscher Zeit und Du kannst sie hier verfolgen: http://conference.libreoffice.org/streams

  • Stream 1 wird von aus der Aula sein und von Mittwoch bis Freitag übertragen.
  • Stream 2 aus dem Eichensaal (Mittwoch und Donnerstag) oder Hörsaal (Freitag)
  • Stream 3 vom Konferenzraum 2 (Mittwoch bis Freitag).

Wer sich für bestimmte Präsentationen interessiert, sollte einen genaueren Blick auf das Programm werfen: http://conference.libreoffice.org/program. Die Veranstalter der Konferenz bedanken sich bei der Beuth Hochschule für Technik Berlin – University of Applied Sciences, The Document Foundation und Freies Office Deutschland e.V.

.oO(Hätte man aber nicht auf den letzten Drücker ankündigen müssen, oder? – ein bis zwei Tage früher … naja, nicht meckern, besser als Nichts) … Bloggererer, Twitterererer, Facebüchtlinge, Plusserer -> verteilt das doch bitte alle, damit jeder Bescheid weiß … (notfalls einfach copy&paste von hier)

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten