Google gibt Chrome-Notebooks zum Testen aus

7 Dezember 2010 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Google Chrome LogoEben kam die Nachricht rein, dass ich ein Chrome-Notebook zum Test haben könnten. Der Haken an der Sache ist, dass ich eine Post-Adresse in den USA benötige – DOH! Um sich dafür anzumelden müsse man lediglich einem Link folgen und dann ein paar Sachen ausfüllen. Zunächst dachte ich, es handelt sich um eine Spam-Mail. Aber der mitgelieferte Link sieht echt aus, ist eine Google-Adresse und das https-Zertifikat ist auch gültig.

Ich würde ja gerne, kann aber nicht ...

Chrome-Notebook Testfahrt

Somit scheint das Chrome-Notebook nun in eine erste Testphase zu gehen. Ich hätte gerne mit einem gespielt, wohne aber dummerweise nicht in den USA – schade. Hat vielleicht jemand eine Post-Adresse in den USA? Das wär zu schön, um wahr zu sein. Zu gerne würde ich das Betriebssystem Chrome OS auf einer von Google ausgewählten Hardware sehen.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten