Vodafone ReiseFlat Data: Kostenlos im Ausland surfen

Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Vodafone Logo 150x150Vodafone-Anwender können künftig im Ausland kostenlos surfen. Zumindest in 22 Ländern in den Vodafone-Netzen. Laut Vodafone ist die ReiseFlat Data für alle Neukunden und Vertragsverlängerer voreingestellt. Diese Anwender brauchen nichts weiter zu tun. Wer bereits einen laufenden Vodafone-Vertrag hat, kann die ReiseFlat Data für 5,99 Euro/Monat dazubichen. Diese Option ist monatlich kündbar. Das funktioniert wie folgt:

  • Online in MeinVodafone einloggen und buchen
  • Mit dem Handy (kostenlos): 12747
  • Aus dem Ausland: +49 172 12747
  • Per SMS das Wort „Reiseflat“ an die 12747 senden

Länder, in denen Sie die ReiseFlat Data nutzen können:

Ägypten, Albanien, Australien, Fidschi Inseln, Ghana, Griechenland, Großbritannien, Indien, Island, Irland, Italien, Katar, Malta, Neuseeland, Niederlande, Portugal, Rumänien, Südafrika, Spanien, Türkei, Tschechische Republik und Ungarn.

Swift ist ein bedingungsloses Krypto-Einkommen - ich hole mir jeden Tag meine 100 ab.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
)
oder

Bitcoin-Adresse: 17F1hqc9LgsAC19DPv5PaRbqsEhuE8AmAA

Ethereum-Adresse: 0x9cc684575721dc07b629ad5d81b43ab4b992e76e

Verge-Adresse: DJaJtZeW494xhnRJJt19Lnt2R5pz7zRp5A

Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!

 
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten