THSER101 – Raspberry-Pi-Kamera 20 Meter entfernt aufstellen

Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

THine Electronics hat ein Produkt mit dem nichtssagenden Namen THSER101 vorgestellt. Damit kannst Du eine Raspberry-Pi-Kamera 20 Meter entfernt aufstellen und natürlich auch nutzen. Das Verbindungsglied ist ein günstiges LAN-Kabel.

Besitzer einer Raspberry-Pi-Kamera kennen die Limits mit den mitgelieferten Flachbandkabeln (FFC – Flat Flexibel Cabel). Mit dem THSER101 verspricht das Unternehmen die gleiche Performance, auch wenn die Kamera 20 Meter entfernt steht. Das Kit basiert auf THines V-by-One® HS Serializer-Deserializer. Es werden bis zu 4 GBit/s unterstützt und damit kann man unkomprimiertes Video von 1080p60 2 Megapixel übertragen.

So funktioniert das THSER101

Laut eigenen Angaben ist ein Anschluss einfach:

  • Verbinde das Rx-Board mit dem Raspberry Pi
  • Verbinde das Tx-Board mit der Kamera
  • Verbinde Rx- und Tx-Boards mit einem LAN-Kabel
Mit dem THSER101 die Pi-Kamera 20 Meter entfernt aufstellen (Quelle: thinesolutions.com)

Mit dem THSER101 die Pi-Kamera 20 Meter entfernt aufstellen (Quelle: thinesolutions.com)

Das Kit unterstützt dabei Raspberry Pi Camera V1.3 (nur gewisse Modi), Raspberry Pi Camera V2 und Raspberry Pi High Quality Camera.

In der Ankündigung ist auch zu lesen, dass alles Plug and Play ist. Das Kit erkennt automatisch, welche Kamera verbunden ist und stellt sich entsprechend darauf ein. Im Kit selbst befindet sich ein LAN-Kabel mit 2 Meter Länge. Die Firma schreibt aber, dass bis zu 20 Meter mit gewissen LAN-Kabeln möglich sind.

Wer seine Pi-Kamera weiter entfernt aufstellen und etwas Geld in die Hand nehmen möchte, kann das Kit ab sofort bei Digi-key bestellen. Es kostet ungefähr 59 $. Die Lieferkosten weiß ich allerdings nicht.

Nette Pi-Konstellation

Suchst Du ein VPN für den Raspberry Pi? NordVPN* bietet einen Client, der mit Raspberry Pi OS (32-Bit / 64-Bit) und Ubuntu für Raspberry Pi (64-Bit) funktioniert.

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.




 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Kommentare sind geschlossen.

Air VPN - The air to breathe the real Internet