Home » Archive

Artikel mit Tag: WebRTC

[11 Aug 2016 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Vivaldi 1.3 mit Custom Themes und verbesserten Funktionen für Privatsphäre

Die neueste Version des vielseitigen Webbrowsers Vivaldi ist da. Custom Themes (maßgeschneiderte Themen), verbesserte Funktionen bei Privatsphäre und Verbesserungen bei den Mausgesten stehen im Programm von Vivaldi 1.3. Durch seine Unmengen an Optionen überfordert Vivaldi möglicherweise den einen oder anderen Anwender. Power User mögen den Browser aber sehr gerne, da er sich ganz genau an die eigenen und speziellen Bedürfnisse anpassen lässt. Neu in Vivaldi 1.3 Ich bin ehrlich gesagt auch einer der Anwender, die nach der Installation eines Betriebssystems […]

[13 Jul 2016 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Neuer Client verwendet WebRTC: Skype für Linux veröffentlicht – eine Alpha-Version

Für heute wurde eine große Neuerung für Skype und Linux angekündigt. Die Neuerung ist, dass sich die Entwickler wohl doch wieder dem Client für Linux zuwenden. In den vergangenen Jahren durfte man Skype für Linux eigentlich als Abandonware abschreiben. Es wurde ein neuer Skype Client für Linux veröffentlicht. Allerdings befindet sich der Client in einer Alpha-Version. In der öffentlichen Ankündigung gibt es Download-Links für DEB und RPM. Skype für Linux Alpha DEB Skype für Linux Alpha RPM Es wird auch darauf […]

[12 Jul 2016 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Vivaldi Snapshot 1.3.534.3 mit verbessertem Schlafmodus (Hibernation) für Linux

Es gibt einen neuen Snapshot für den Browser Vivaldi. In dieser Testversion, Vivaldi Snapshot 1.3.534.3, sind spannende Neuerungen enthalten. Hibernation von Tabs Linux-Anwender dürfen sich über einen Schlafmodus (Hibernation) für Tabs oder Reiter freuen. Damit kannst Du Tabs schlafen legen, die Du im Moment nicht benötigst. Auf diese Weise werden System-Ressourcen frei. Es gibt dabei zwei Optionen: Hibernate Tab versetzt den ausgewählten Reiter in den Schlafmodus Hibernate Background Tabs versetzt alle anderen Tabs in den Schlaf Wichtig dabei ist, dass […]

[5 Jul 2016 | 12 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Nextcloud 9 Update bringt Enterprise-Funktionen und Client für iOS

Die Entwickler des ownCloud Forks haben ein wichtiges Update zur Verfügung gestellt. Das aktuelle Nextcloud 9 bringt sowohl Enterprise-Funktionen als auch Security-Updates und einen Client für iOS. Nextcloud 9 ab sofort mit Enterprise-Funktionen Zu den Enterprise-Funktionen zählen: SAML Single Sign-On Authentifizierung (SSO) Möglichkeiten für Logging und Reporting Integration mit Windows Network Drive (SMB / CIFS). Als externes Storage werden darüber hinaus auch SWIFT, (S)FTP, WebDAV, Amazon S3, Google Drive, Dropbox und Open Stack Object Storage unterstützt. Passwort-Richtlinien Das Anpassen der Marke (Branding) […]

[2 Jun 2016 | 13 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Nextcloud soll die bessere ownCloud werden – ein Neustart ist notwendig

Nun ist die Katze aus dem Sack, warum so viele ownCloud-Mitglieder der ownCloud den Rücken gekehrt haben. Es war in den vergangenen Wochen fast wie ein Massensterben bei der ownCloud-Prominenz. Der Grund ist Nextcloud. Dazu gibt es gleich mehrere Ankündigungen. Nextcloud ersetzt ownCloud Mitgründer von ownCloud Frank Karlitschek hat ownCloud vor zirka fünf Wochen verlassen und danach folgten einige der Top-Techniker. Die genauen Gründe will niemand so wirklich sagen. Zwischen den Zeilen lässt sich irgendwie lesen, dass sich die Geldgeber […]

[7 Dez 2014 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Firefox Hello: Der WebRTC-Client Schritt für Schritt erklärt

Mit Firefox 34 hat Mozilla den WebRTC-Client Firefox Hello eingeführt. Das Ganze befindet sich noch in einer Beta-Phase, funktioniert aber schon ganz gut.

[30 Okt 2013 | 4 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Cisco stellt kostenlose des Video-Codecs H.264 zur Verfügung, um Open-Source-Produkten zu helfen

Eine der größten Herausforderungen für Open-Source-Software ist die Patent-Fessel hinsichtlich Video-Codecs. Der populärste Codec ist H.264, der mit Patenten (und Lizenz-Zeugs) von der MPEG LA geknechtet ist. Somit darf der Codec nicht in Open-Source-Produkten, inklusive Firefox, ausgeliefert werden. Im Mozilla-Blog ist zu lesen, dass Cisco eine kostenlose und qualitativ hochwertige Implementierung von H.264 zur Verfügung stellt. Dazu gehören auch kostenlose Module, die aus dieser Quelle kompiliert sind. Diese Binärdateien werden von Cisco gehostet und zum kostenlosen Download freigegeben. Somit können […]

[25 Sep 2013 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Mozilla ändert Plugin-Verhalten / -Aktivierung in Firefox

Software-Entwickler sind ja immer auf der Suche, es dem Anwender so einfach wie möglich zu machen. Deswegen ändert man bei Mozilla die Art, wie Plugins funktionieren und hat damit in der letzten Aurora-Version angefangen. Zur Erinnerung: Mozilla hat immer drei Firefox-Versionen am Laufen (eigentlich vier, zählt man ESR mit – ok, eigentlich fünf inklusive Nightly – aber sonst haben die Römer nichts für uns getan!): Stabil, Beta und Aurora. Anwender sollen mehr Kontrolle über Ihren Browser erhalten. Aus diesem Grund […]

[17 Sep 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Firefox 24 verfügbar – Änderungen überschaubar

Ab sofort kannst Du Mozilla Firefox 24 vom FTP-Server der Entwickler beziehen. Die Veröffentlichungs-Hinweise gibt es zwar weiterhin nur für die Beta-Version, aber da dürfte sich nichts mehr geändert haben. A propos geändert haben … so viel hat sich sowieso nicht getan in der Desktop-Version von Firefox 24. Anwender haben nun die Möglichkeit, alle Tabs rechts zu schließen. Lässt sich etwas schwer beschreiben, deswegen ein Screenshot. Chat-Fenster lassen sich nun einfach aus dem Haupt-Fenster ziehen und somit kannst Du diese separat […]

[17 Jul 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
openSUSE 13.1 Milestone 3 ist veröffentlicht

Vor ungefähr einem Monat wurde openSUSE 13.1 Milestone 2 ausgegeben. Nun haben die Entwickler eine dritte Testversion der Linux-Distribution mit dem Chamäleon zur Verfügung gestellt. Zu den Highlights von openSUSE 13.1 Milestone 3 gehören GNOME 3.9.3 (3.10 Beta), KDE 4.10.90 (4.11 Beta) und gcc hat einen Sprung von 4.7 auf 4.8 gemacht. Als Herzstück dient Linux-Kernel 3.10.0. Auch Subversion haben die Entwickler aktualisiert. Das bringt einige wichtige Änderungen mit sich. Mozilla Firefox ist als Version 22 vorhanden. Damit ist zum […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet