Home » Archive

Artikel mit Tag: Tracking

[5 Aug 2021 | Comments Off on Pi-hole Web v5.5.1 – Sicherheits-Update verfügbar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Pi-hole Web v5.5.1 – Sicherheits-Update verfügbar

Es ist ein wenig spektakuläres Update, aber ein notwendiges. Das Entwickler-Team des systemweiten Adblockers Pi-hole hat ein Security-Update für die Webkomponente zur Verfügung gestellt. Ein Update kannst Du relativ problemlos einspielen. Ich habe mich dafür bei meinem System angemeldet und diesen Befehl ausgeführt: Das System fragt noch nach meinem Passwort. Danach zeigt es das verfügbare Update an und installiert es auch gleich. Das Update bessert eine XSS-Schwachstelle aus und eine Lücke aus, mit der Remote-Code-Ausführung möglich ist. Im Web Interface […]

[5 Nov 2020 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
IPv6-Leck – NordVPN behebt von mir gemeldeten Bug im Linux-Client

Ich verwende NordVPN schon länger und diverse Bugs gemeldet. Ein IPv6-Leck unter Linux hat der VPN-Anbieter schnell bereinigt.

[2 May 2020 | Comments Off on Was ist das beste VPN für Streaming? Die Antwort ist einfach! | Autor: Tipps ]
Was ist das beste VPN für Streaming? Die Antwort ist einfach!

Es eignen sich viele VPNs für das Streaming. Allerdings sind einige VPN-Anbieter besser als andere, weil sie viele Zusatzfunktionen bieten.

[28 Oct 2019 | Comments Off on Drosselung seitens Provider noch aktuell? Ja, leider – aber VPN könnte helfen! | Autor: Tipps ]
Drosselung seitens Provider noch aktuell? Ja, leider – aber VPN könnte helfen!

Dein ISP (Internet Service Provider) könnte Deinen Traffic klassifizieren und gezielt Drosselung einsetzen. Mit einem VPN ist das nicht mehr so einfach.

[5 Mar 2019 | Comments Off on Wie gut schützt Dein Browser Deine Identität? Ist Fingerprinting möglich? | Autor: Tipps ]
Wie gut schützt Dein Browser Deine Identität? Ist Fingerprinting möglich?

Beim surfen hinterlässt Du Spuren! Welche Daten der Browser über Dich verrät oder ein Fingerprinting ermöglicht und wie du das verhinderst erfährst du hier.

[14 Nov 2015 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Geräteübergreifendes Tracking mit hochfrequentem Schall

Auf Arstechnica berichtet man davon, dass Verfechter der Privatsphäre warnen, dass Firmen mit hochfrequenten Schallwellen das Verhalten von Anwendern geräteübergreifend überwachen oder tracken. Dazu gehören Smartphones, Fernseher, Tablets, Computer und so weiter. Die hochfrequenten Töne werden in Fernsehwerbung implementiert oder auf einem Computer abgespielt, wenn ein Anwender einer Werbung ausgesetzt ist. Das menschliche Ohr kann diese Töne nicht wahrnehmen. Tablets oder Smartphones, die sich in der Nähe befinden, können das allerdings. Tracking von Anwendern mit hochfrequenten Tönen Sobald zwei oder […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet