Home » Archive

Artikel mit Tag: Programmiersprache

[29 Mai 2012 | 6 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Die Neuerungen: Fedora 17 „Beefy Miracle“ ist veröffentlicht

Es geht natürlich immer hoch her, wenn ein Linux-Schwergewicht wie Fedora eine neue Version zur Verfügung stellt. Diese kommt mit etwas Verspätung, was bei Fedora aber zum guten Ton gehört. Es gibt viele Neuerungen, aber nicht alles geplante konnte umgesetzt werden. Die Entwickler hatten sich ursprünglich überlegt, das Dateisystem Btrfs zum Standard zu machen. Dies ist nicht der Fall und man hat den Plan auf Fedora 18 geschoben. Ob der Schritt dann durchgezogen wird, ist allerdings auch noch nicht 100 […]

[29 Mrz 2012 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Neue Entwickler-Version des Linux für Kinder: DoudouLinux 2012-03

Die Entwickler von DoudouLinux haben eine neue Entwickler-Ausgabe zur Verfügung gestellt. Zwar kommt die Version mit etwas Verspätung, aber das macht nichts. Das Betriebssystem für Kinder basiert auf Debian Squeeze. Aus diesem Grund sei die Entwickler-Version sehr stabil. Laut eigener Aussage haben die Entwickler sehr viele Verbesserungen eingepflegt und man sei kurz davor, diese als neue offizielle Ausgabe vorzustellen. In dieser Version gibt es viele neue Applikationen und Spiele. Zum Beispiel befindet sich der virtuelle Globus Marble an Bord. Mit Jokosher […]

[2 Mrz 2012 | 5 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Großes Versions-Update: PHP 5.4.0 mit vielen Neuerungen

Das Entwickler-Team um die beliebte Programmiersprache PHP haben die sofortige Verfügbarkeit von PHP 5.4.0 angekündigt. Es gibt nicht nur die üblichen Bugfixes, sondern auch einige Neuerungen und Änderungen. Die Schlüsselfunktionen von PHP 5.4.0 Neue Sprachsyntax inklusive  Traits und verkürzter Array-Syntax Verbesserte Geschwindigkeit und behutsamer mit Speicherverbrauch Unterstützung für Multibyte-Sprachen, die sich mit einem Runtime-Schalter einsetzen lassen Eingebauter Webserver in im CLI-Modus (Command Line Interface). Das soll Entwicklung und das Testen einfacher machen. Dieser lässt sich zum Beispiel mittels php -S […]

[28 Nov 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Editor für Programmierer und Webdesigner: Bluefish 2.2.0

Bluefish 2.2.0 hat das Licht der Welt erblickt und markiert damit die erste Ausgabe der 2.2-Serie. Laut eigener Aussage hat der Editor für Programmierer und Webdesigner jede Menge Änderungen erhalten, die sich allerdings hauptsächlich unter der Haube befinden. Bluefish arbeitet ab sofort mit GTK3. GTK2 wird aber weiterhin unterstützt. Der Syntax-Scanner wurde komplett überarbeitet, was sich merklich auf die Geschwindigkeit auswirken soll. Anwender sollten dies vor allen Dingen bei Arbeiten an großen Dateien merken. Die Suchen- und Ersetzen-Funktion wurde ebenfalls […]

[22 Nov 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
BicaVM: Eine JavaScript JVM lässt Java laufen

Die Software-Welt ist sowieso schon leicht durchgeknallt, weil sie mit den verschiedenen Porgrammiersprachen total flexibel ist. Sobald man sich einmal damit abgefunden hat, dass ein Compiler die Sprache übersetzt in der er selbst geschrieben ist, hat man sich auch mit dem „Henne oder Ei? Was war zuerst?“-Problem arrangiert. Allerdings ist eine Java Virtual Machine in JavaScript geschrieben eine neue Ebene der Verrückheiten, findet i-porogrammer.info. Eigentlich ist die Idee gar nicht so abwegig, da Java selbst zunächst nicht in Maschinen-Code umgewandelt […]

[16 Nov 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
openSUSE 12.1 mit GNOME 3.2 und KDE 4.7 und vielen weitere Funktionen ist da

Vor gut einer Stunde habe ich noch erwähnt, dass der neue Catalyst-Treiber mit Unterstützung für openSUSE 12.1 verfügbar ist und die Distribution noch heute veröffentlicht werden soll – und prompt ist sie auch schon da. Mehr als acht Monate hat die internationale Community an dieser Ausgabe gearbeitet. Mit an Bord sind GNOME 3.2 und KDE 4.7. Aber auch die aktuellen Ausgaben von Xfce und LXDE finden in der beliebten Linux-Distribution Platz. Die Cloud Das Jahr 2011 darf man getrost als […]

[11 Nov 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Erster Release-Kandidat: PHP 5.4

Die beliebte Programmiersprache PHP 5.3 ist schon gut 2,5 Jahre auf dem Markt. Am heutigen 11.11.2011 haben die Entwickler einen ersten Veröffentichungs-Kandidaten von PHP 5.4 zur Verfügung gestellt. PHP 5.4 bringt neue Sprach-Funktionen mit sich und entledigt sich diverser, nicht mehr benutzter Altlasten (deprecated). Dazu gehört zum Beispiel magic_quotes. Außerdem gibt es Unterstützung für Traits. Als Standard-Zeichensatz setzt PHP 5.4 endlich UTF-8 ein. Bisher war das ISO-8859-1. Die Entwickler warnen vor einem Einsatz in produktiven Umgebungen, da es sich noch […]

[8 Nov 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Mit vielen Verbesserungen, inklusive GNOME 3.2 und KDE 4.7: Fedora 16 „Verne“ ist da!

Ab sofort gibt es eine neue Ausgabe der von Red Hat gesponserten Linux-Distribution Fedora. Wie mit jeder Fedora-Version gibt es große Änderungen und neue Technologien. Zum Beispiel wurde HAL komplett entfernt und die Distribution verwendet ab sofort GRUB 2. Sehen wir uns die Änderungen etwas genauer in einem Überblick an. Für Desktop-Anwender Mit von der Partie ist GNOME 3.2 und es gibt neue Funktionen in dieser Desktop-Umgebung Die Systemeinstellungen haben „Online Accounts“ spendiert bekommen. Damit haben die Entwickler einen zentralen […]

[4 Nov 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
openSUSE 12.1 RC2 ist testbereit

openSUSE-Freunde können ab sofort einen zweiten Ausgabe-Kandidaten von Version 12.1 testen. Es handelt sich bei openSUSE 12.1 RC2 um den zweiten und letzten Release-Kandidaten vor erscheinen der finalen Version. Die Entwickler versprechen openSUSE viele Neuerungen und Verbesserungen in 12.1. Als Software befinden sich die unter anderem aktuelle Firefox-Ausgabe, GNOME 3.2 und KDE 4.7 an Bord. Als Herzstück dient Linux-Kernel 3.1 und man geht davon aus die ersten zu sein, die Googles neue Programmiersprache Go ausliefern. Des weiteren wurde der Start-Prozess […]

[15 Sep 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Scientific Linux 5.7 ist verfügbar

Connie Sieh hat die Fertigstellung von Scientific Linux 5.7 angekündigt. Die Linux-Distribution basiert auf dem freien Quell-Paketen von Red Hat Enterprise Linux 5.7 und bringt Extra-Pakete für akademische Einsatzgebiete mit sich. Mit von der Partie ist Alpine 2.02. Es handelt sich hier um ein Werkzeug, um elektronische Nachrichten zu lesen, senden und zu verwalten. Ebenfalls mit an Bord sind das Dateisystem Aufs 20090202, gnuplot 4.2.6, Intel Wireless Firmware und die Programmiersprache R 2.13.1. Des Weiteren wurden die Kernel-Module für XFS, […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet