Home » Archive

Artikel mit Tag: Plymouth

[22 Mrz 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux Mint Debian Edition 201303 ist veröffentlicht

Das Linux-Mint-Team hat das auf Debian Testing basierende LMDE in Version 201303 ausgegeben. Es handelt sich hier um eine Semi-Rolling-Distribution, die dann und wann mit Update-Packs versorgt wird. Wer bereits installiert hat, kommt mit Online-Updates auf den neuesten Stand. Die aktuellen Installations-Medien bieten Update Pack 6, Cinnamon 1.6, MATE 1.4, einen Gerätetreiber-Manager und Plymouth Splash Screen mit sich. Weiterhin wurden Verbesserungen am Installier vorgenommen. Das Ziel der Entwickler ist es, eine Debian-Basis zu bieten, die allerdings genauso aussieht wie die […]

[5 Jul 2012 | 3 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Commodore OS Vision 1.0 Beta 9 im Überblick und kurzer Test

Ich hatte im November 2011 schon einmal über das auf Linux basierende Betriebssystem von Commodore USA berichtet: Oh mein Gott, es ist am Leben!: Commodore OS Vision Beta. Nun gibt es die Beta 9 und Anwender der Beta 6 können einfach online aktualisieren: System -> Commodore Extras -> Update Commodore OS Vision. Einige der Funktionen aktualisieren sich allerdings nur dann, wenn die zweite DVD (Commodore OS Extras) installiert wurde. Auch wenn diese Distribution insgesamt aus 2 DVDs besteht, brauchst Du nur die […]

[28 Nov 2011 | 4 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Update für Statler: CrunchBang Linux 10 R20111125

Philip Newborough hat aktualisierte Abbilder für die auf Debian basierende Linux-Distribution CrunchBang ausgegeben. Laut eigener Aussage gibt es mehr Änderungen als dem Herausgeber lieb sind. Aber diese seien für den Fortschritt der Distribution notwendig. Bei den neuen Abbildern geht es weniger um Extra-Funktionen, sondern mehr um was gelöscht oder aufgeräumt wurde. Die Xfce-Edition des Projekts wurde eingestellt. Weil der Entwickler Xfce eigentlich liebt, musste er über diese Entscheidung lange und hart nachdenken. Allerdings gebe es bereits einige sehr gute Distributionen […]

[3 Jul 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ubuntu-basierend: AriOS 3.0 mit Angry Birds ist verfügbar

Mahdi Fattahi hat die sofortige Verfügbarkeit von AriOS 3.0 zur Verfügung gestellt. Die Linux-Distribution basiert auf Ubuntu 11.04 „Natty Narwhal“ und bringt ein komplett eigenes Aussehen mit sich. Unity wurde allerdings nicht verwendet. Die Entwickler sind der Meinung, dass Unity einfach noch nicht ausgerift genug ist und es an Einstellungs-Möglichkeiten fehlt. Compiz wurde ein Downgrade auf Version 0.8.6 spendiert, um Kompatibilitäts-Probleme mit der Version von Natty zu vermeiden. Anwender können zwischen den Sitzungen AriOS, AriOS-2D und Gnome Classic wählen. Die […]

[20 Jun 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Frugalware Linux 1.5 Pre 2

Miklós Vajna eine zweite Testversion von Frugalware Linux 1.5 zur Verfügung gestellt. Die Distribution bringt den Paket-Manager Pacman mit sich und hölt ein großes Software-Repository vor. Als Herzstück dient Linux Kernel 2.6.39 und Desktop-Manager der Wahl ist KDE 4.6.4. Ebenso mit von der Partie ist LibreOffice 3.4. Der Bootsplash wird von Plymouth gestellt. Die i686- und x86_64-Kernel können von EFI starten. Allerdings ist der Bootloader noch nicht über die Setup-Routine instalierbar. Zusätzlich zur EFI-Unterstützung sind GPT-Partitions-Tabellen nun aktiviert. Diese Informationen […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet