Home » Archive

Artikel mit Tag: Matomo

[3 Dez 2020 | 4 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Matomo 4 zeigt Performance und Ladezeiten an / unterstützt PHP8

Mit Matomo 4 gibt es kurz vor Weihnachten noch einen Versions-Sprung der Analyse-Software, die früher als Piwik bekannt war. Es ist eine Open-Source-Alternative zu Google Analytics. Auch ich setze die Software ein und habe nun die Nachricht erhalten, dass ein Upgrade zur Verfügung steht. Da meine Installation relativ klein ist, konnte ich den Vorgang bequem über das Web-Gui durchführen. Bei mir gab es das Upgrade von 3.x auf Matomo 4.0.3. Hinweis: Mich interessieren nur die reinen Besucherzahlen. Bei den IP-Adressen […]

[6 Okt 2020 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Matomo 4 Beta 2 mit deutlichen Verbesserungen zum Testen bereit

Die Entwickler von Matomo Analytics (früher Piwik) haben eine zweite Beta-Version von Matomo 4 zur Verfügung gestellt. Seit Januar 2020 arbeiten die Entwickler bereits an der Software. Die zweite Beta-Version ist gleichzeitig die erste öffentliche Variante. Neuerungen und Änderungen in Matomo 4 Wie Du Dir sicher vorstellen kannst, gibt es viele Änderungen und Neuerungen. Auch in den Bereichen Security und Datenschutz bringt die Software Verbesserungen mit sich. Im Changelog stellen die Entwickler die wichtigsten Punkte heraus. Hier einige davon: Matomo […]

[6 Jan 2020 | Kommentare deaktiviert für PHP 7.4 – mehrere Versionen mit Apache (Ubuntu php-fpm 7.3 und 7.4) | Autor: Jürgen (jdo) ]
PHP 7.4 – mehrere Versionen mit Apache (Ubuntu php-fpm 7.3 und 7.4)

Möchtest Du für verschiedene Services (Nextcloud, WordPress, Matomo) unterschiedliche PHP-Versionen FPM/FastCGI (7.3 oder 7.4) nutzen, ist das möglich.

[17 Okt 2019 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Matomo Plugin für WordPress (Piwik) intgriert sich vollständig (Beta)

Matomo, früher Piwik, gibt es nun als komplettes Plugin für WordPress – zumindest als Beta-Version. Das klingt vielleicht etwas verwirrend, denn es gibt bereits ein Matomo Plugin für WordPress. Dafür brauchst Du aber eine separate Matomo-Installation. Mit diesem Plugin installiert und integriert sich das komplette Matomo in WordPress und das ist der große Unterschied. Bevor Du nun sofort installieren möchtest, solltest Du ein paar Kleinigkeiten beachten. Es ist eine Beta-Version und selbst die Entwickler raten vom Einsatz in produktiven Umgebungen […]

[19 Mai 2018 | 7 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Danke DSGVO! Ich bin kurz davor, alles einzustampfen …

Bitte verstehe mich nicht falsch. Ich halte Datenschutz für äußerst wichtig und würde auch niemals die paar Daten, die bei meinem Blog aufschlagen, missbrauchen oder an Dritte weitergeben. In den vergangenen Tagen habe meine Seite weitgehend so umgestellt, dass ich mit der DSGVO nicht in Konflikt kommen sollte – sollte! Wissen tue ich das nicht mit Sicherheit, da ich kein Anwalt bin. Einen zu beauftragen oder den Blog anderweitig überprüfen zu lassen und hier Geld zu verbraten – kommt überhaupt […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet