Home » Archive

Artikel mit Tag: HTML5

[23 Apr 2013 | 3 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]

Hinter Firefox OS haben sich einige Firmen gestellt, beziehungsweise Smartphones mit dem Mozilla-Betriebssystem angekündigt. Dazu gehören auch ZTE, Alcatel, LG, Huawei und Sony. Die erste Firma, die ein Gerät auf den markt werfen wird ist allerdings ein spanisches Startup mit Namen Geeksphone. Allerdings sind diese als Entwickler-Geräte ausgeschrieben. Laut thenextweb.com hat die Firma 12 Angestellte und wird Bestellungen für das Einsteiger-Gerät Keon und das etwas besser bestückte Peak ab heute oder spätestens morgen annehmen. Das Keon kommt mit einem Qualcomm […]

[18 Apr 2013 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Jolicloud Desktop für Ubuntu-basierte Distributionen – taugt das was?

Ich habe es auf omgubuntu.co.uk gelesen, die den Jolicloud Desktop für Ubuntu angeschaut haben. Ich verfolge Jolicloud auch schon länger und wurde ebenfalls neugierig. Da sich omgubuntu.co.uk in der Regel keinen Millimeter von Ubuntu wegbewegt, habe ich Jolicloud Desktop dennoch auf meinem Linux Mint installiert, welches wiederum auf Ubuntu 12.10 basiert. Somit gehe ich einen Schritt weiter und sage, Jolicloud Desktop lässt sich auf allen Distributionen via PPA installieren, die auf 12.04 „Precise Pangolin“ oder 12.10 „Quantal Quetzal“ basieren: sudo […]

[10 Apr 2013 | Kommentare deaktiviert für The Amnesic Incognito Live System: TAILS 0.17.2 | Autor: Jürgen (jdo) ]
The Amnesic Incognito Live System: TAILS 0.17.2

Es gibt eine Wartungs-Version von TAILS, dem Linux-Betriebssystem, das sich um die maximale Privatsphäre der Anwender kümmert. Jeglicher Datenverkehr wird hierbei durch TOR (The Onion Router) geleitet. In der aktuellen Ausgabe gibt es Bugfixes und diverse Pakete wurden auf den neuesten Stand gebracht. In der Ankündigung wird beschrieben, dass Iceweasel 17.0.5esr-0+tails2~bpo60+1 und Linux-Kernel 3.2.41-2 an Bord sind. NoScripts HTML5-Media-Click-to-Play wurde deaktiviert, weil es anscheinend zu nervig war. Weiterhin gibt es Verbesserungen bei dern Übersetzungen. Weitere Informationen findest Du im Changelog. […]

[2 Mrz 2013 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
HTML5-Trick kann Festplatte beim Besuch einer Webseite komplett füllen

Feross Aboukhadijeh hat veröffentlicht (der Besuch dieser Seite ist sicher und der Exploit wird nicht ausgeführt) wie man mit einem einfachen Trick die Festplatte eines Anwender komplett zumüllen kann. Der Anwender braucht dazu lediglich eine Webseite mit seinem Browser besuchen. Der Trick funktioniert, indem man HTML5 localStorage ausnutzt. Das wurde entwickelt, damit man eine größere Anzahl an Daten auf der Fesplatte speichern kann. Das Limit setzt dabei der Browser und bewegt sich pro Domäne zwischen 5 und 10 MByte. localStorage […]

[28 Feb 2013 | Kommentare deaktiviert für Multiplayer mit Smartphones: Google Chromes Super Sync Sports | Autor: Jürgen (jdo) ]
Multiplayer mit Smartphones: Google Chromes Super Sync Sports

Google hat ein Multiplayer-Spiel angekündigt, bei dem Du gegen Deine Freunde laufen, radfahren oder schwimmen musst. Das BEsondere daran ist, dass man es im Browser auf einem Desktop spielt, als Controller alledings das Smartphone oder Tablet verwendet: Super Sync Sports. Google erklärt, dass man dazu einen Computer und ein Smartphone plus einen modernen Browser benötigt. Danach besuchst chrome.com/supersyncsports auf dem Computer, wählst das Spiel aus und entscheidest dann, ob Du alleine oder mit Freunden zocken möchtest. Danach rufst Du g.co/super […]

[27 Feb 2013 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux Mint 15: HTML5 Login Screens mit MDM möglich

Im Blog von Linux Mint ist zu lesen, dass MDM nun HTML5-Themes unterstützt. Damit lassen sich Anmeldebildschirme mit Technologien erstellen, der bereits von Web-Designern genutzt werden. MDM ist der Standard-Display-Manager in Linux Mint und kann somit nun mit drei Arten von „Begrüßern“ umgehen: GTK, GDM und HTML. Als Beispiel für die neuen Möglichkeiten hat man folgenden Screenshot zur Verfügung gestellt. Man räumt ein, schon Schöneres gesehen zu haben, aber die Sache dient mehr zur Veranschaulichung. Das hier gezeigte Theme wurde […]

[22 Feb 2013 | Kommentare deaktiviert für 22 Sicherheitslücken ausgebessert 3500 US-Dollar Kopfgeld: Chrome 25 ist ausgegeben | Autor: Jürgen (jdo) ]
22 Sicherheitslücken ausgebessert 3500 US-Dollar Kopfgeld: Chrome 25 ist ausgegeben

Das Google-Chrome-Team hat Version 25 des gleichnamigen Browsers zur Verfügung gestellt (25.0.2364.97). Es gibt die Software wie üblich für Linux, Mac OS X und Windows. Bei mir bietet der Update-Manager eine Aktualisierung an. Chrome für Linux installiert sich oft so, dass das Repository hinterlegt wird. Somit kommen die Updates automatisch. Es gibt Verbesserungen bei der Verwaltung und Absicherung von Erweiterungen. Besser unterstützt werden auch Eingaben für HTML5 Zeit und Datum. JavaScript Web Speech API ist aktiviert und der Browser kann […]

[22 Jan 2013 | Kommentare deaktiviert für Stormy Peters kündigt Entwickler-Geräte mit Firefox OS an | Autor: Jürgen (jdo) ]
Stormy Peters kündigt Entwickler-Geräte mit Firefox OS an

Mozillas Stormy Peters hat angekündigt, dass man in Zusammenarbeit mit Geeksphoe und Telefonica Entwickler-Geräte zur Verfügung stellen wird. Die HTML5-Apps in Firefox OS können „Phone-Dinge“ machen, wie zum Beispiel das Gerät vibrieren lassen, Anrufe tätigen oder eine SMS senden. Hier noch ein paar Daten rund um das Entwickler-Phone: CPU Qualcomm Snapdragon S1 1Ghz UMTS 2100/1900/900 (3G HSPA) GSM 850/900/1800/1900 (2G EDGE) Screen 3.5″ HVGA Multitouch Kamera mit 3 Megapixel 4 GByte ROM, 512 MByte RAM MicroSD, Wifi N, Light and […]

[3 Jan 2013 | 3 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ubuntu für Smartphones vorgestellt – noch nicht viele Details

Anscheinend hat man bei Canonical das im Jahr 2012 angekündigte, aber nie wirklich ausgegebene Ubuntu für Android wieder verworfen und will sich gleich mit einem nativen Betriebssystem auf mobile Plattformen begeben. Das Ubuntu Smartphone wird es wohl in zwei Ausgaben geben. Das Einsteigermodell wird voraussichtlich einen 1 GHz Cortex A9 und 512 MByte – 1 GByte Arbeitsspeicher mit sich bringen. Als Flash-Speicher sind 4 – 8 GByte geplant. Das High-end Ubuntu Superphone ist nach eigenen Angaben mit einem Quad-core A9 […]

[18 Dez 2012 | Kommentare deaktiviert für Spezifikation von HTML5 ist abgeschlossen, erster Entwurf von HTML 5.1 liegt vor | Autor: Jürgen (jdo) ]
Spezifikation von HTML5 ist abgeschlossen, erster Entwurf von HTML 5.1 liegt vor

Das World Wide Web Consortium (W3C) hat eine komplette Definition der Spezifikationen von HTML5 und Canvas 2D ausgegeben. Auch wenn sie noch keine W3C-Standards sind, kommen ab sofort keine neuen Funktionen mehr hinzu (Feature complete). Somit haben Firmen und Entwickler eine stabile Basis für Implementierungen und dadurch wird die Planung erleichtert. Laut eigener Aussage ist HTML5 ein Eckpfeiler der Open Web Platform. Es handelt sich um eine komplette Programmier-Umgebung, mit denen sich Plattform-übergreifende Anwendungen entwickeln lassen. Dabei sind Zugriffe auf Geräte denkbar, Video und Animationen, Grafiken […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet