Home » Archive

Artikel mit Tag: CMS

[5 Okt 2017 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Nextcloud stellt Easy Website Builder für die Education Edition vor (Pico CMS)

Die Nextcloud Education Edition gibt es seit August 2017 und sie richtet sich in erster Linie an Bildungseinrichtungen. Die Entwickler von Nextcloud haben dabei mit fünf Partnern zusammengearbeitet. Das sind Moodle, DeiC, regio iT, Univention und die TU Berlin. Ein Versprechen war, die Nextcloud Education Edition immer weiter zu verbessern. Die Pico CMS App ist der neueste Streich. Ab sofort ist eine neue Komponente verfügbar. Zusammen mit DeiC und der Pico CMS Community ist die Pico CMS App veröffentlicht. Pico CMS […]

[17 Aug 2017 | 4 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
EV Ransomware hat es speziell auf Websites mit WordPress abgesehen

Ransomware ist eine ziemliche Pest. Im Grunde genommen handelt es sich dabei um Erpresser-Malware. Cyberkriminelle versuchen einen Code auf Deine Maschine zu schleusen und verschlüsseln dann Deine Daten. Der Schlüssel wird Dir gegen ein Lösegeld versprochen, aber nicht garantiert. Experten warnen immer davor, das Lösegeld zu bezahlen. Möglicherweise bekommst Du den Schlüssel nicht und das Geld ist auch weg. Ein Backup oder eine vernünftige Backup-Strategie ist der beste Schutz gegen Ransomware. Meist haben es die böswilligen Hacker auf Windows-Systeme abgesehen. […]

[9 Nov 2015 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
WordPress steckt hinter 25 Prozent aller Websites

Also das ist auch mal eine Hausnummer. WordPress steckt hinter 25 Prozent aller Websites – nicht aller Websites mit CMS-Systemen, sondern aller Websites! So ist es bei Matt Mullenweg und w3techs.com nachzulesen. WordPress und eine von vier Websites Dabei wird die Open Source Software WordPress auf 58.7 Prozent aller Websites eingesetzt, von denen man weiß, dass ein CMS dahinter steckt. Dies entspricht wiederum einem Martkanteil von 25 Prozent bei allen Websites. Matt Mullenweg gibt auch zu, dass diese Zahlen von […]

[14 Jun 2012 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Deutlich sichtbare Neuerungen: WordPress 3.4 „Green“ ist verfügbar

Wer gerne Wörter presst, darf sich über eine neue Version freuen. Ich habe gerade aktualisiert und es scheint alles gut gelaufen zu sein. Natürlich gab es vorher eine Sicherung und vor allen Dingen Sicherung der Datenbank. Bisher ist mir zwar noch nie ein Update daneben gegangen, aber es würde sicher das erste Mal passieren, wenn man kein Backup hat. WordPress 2.4 wurde laut eigener Aussage zu Ehren des Gitarristen Grant Green „Green“ getauft. Am sichtbarsten der neuesten Version ist die […]

[4 Jan 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
WordPress 3.3.1 behebt 15 Probleme und eine Schwachstelle

Die Entwickler der populären CMS- / Blogging-Software WordPress haben Ausgabe 3.3.1 zur Verfügung gestellt. Sie berichten, dass in der neueste Version 15 Probleme aus der Welt geschafft wurden. Ebenso haben die Entwickler eine Sicherheitslücke ausgebessert, die sich für XSS-Angriffe (Cross-Site Scripting) ausnutzen lässt. Andere ausgebesserte Schwierigkeiten enthalten Multi-site Upload Limit ist bei 50 MByte stecken geblieben, ungewollter Backslash in der Ausgabe und ein falsches Zählen der Widgets im Dashboard. Du findest die Liste mit allen behobenen Problemen unter core.trac.wordpress.org. Wer […]

[27 Apr 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
WordPress 3.1.2 bereinigt Schwachstelle

Die Entwickler der beliebten Blogger- und CMS-Software WordPress haben Variante 3.1.2 zur Verfügung gestellt. Die neueste Ausgabe bügelt eine Schwachstelle aus, mit der Mitarbeiter unberechtigt Artikel veröffentlichen können (r17710). Darüber hinaus haben die Entwickler drei kleinere Fehler ausgebessert:#1712, #17054, #17218 Die Liste der überarbeiteten Dateien stellt laut Changelog sich wie folgt dar: wp-includes/post-template.php wp-includes/version.php wp-includes/user.php wp-includes/query.php readme.html wp-admin/includes/class-wp-posts-list-table.php wp-admin/includes/update-core.php wp-admin/press-this.php Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*. Am schnellsten kaufst Du Kryptowährungen / Bitcoin über Coinbase*.Du kannst gerne Deinen Senf […]

[18 Jun 2010 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
WordPress 3.0 „Thelonious“ ist veröffentlicht

Ab sofort ist die 13. große Version der beliebten Blog-Software WordPress verfügbar. Nach eigenen Angaben ist diese Version eines der umfangreichsten Versions-Sprünge in der siebenjährigen Geschichte des Projekts. Viele Verbesserungen, Weiterentwicklungen und neuen Funktionen stehen mit Thelonius zur Verfügung. Mit dieser Version führten die Entwickler WPMU und WordPress zusammen. Innerhalb von WordPress wird die MU-Funktion nun Multisite (MS) genannt. Aktiviert man diese, kann man mehrere unabhängige Blogs mit eigenen Domänen oder Unterdomänen innerhalb einer Installation verwalten. Die Entwickler haben ein […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet