Home » Archive

Artikel mit Tag: Audacity

[3 Jul 2016 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
freiesMagazin 07/2016 – Die Juli-Ausgabe ist da

Es gibt eine neue Ausgabe von freiesMagazin. Die Titel-Story ist überraschenderweise nicht Der Angstgegener ist besiegt oder Gegen die Italiener muss man erst mal 7 Dinger machen, sondern Ubuntu und Kubuntu 16.04 LTS. Ist aber auch in Ordnung so. Inhalt von freiesMagazin 07/2016 Ubuntu und Kubuntu 16.04 LTS Der Juni im Kernelrückblick Tomb Raider – Neugeburt einer Heldin Vortasten mit Emacs-Lisp Audacity 2.1 – Teil II Rezension: Linux Mint – der praktische Einstieg Leserbriefe und Veranstaltungen Downloads Es gibt wie üblichdiverse Varianten. Darunter […]

[28 Okt 2013 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
KDE trifft Debian Wheezy: Kwheezy 1.3 ist verfügbar

Kwheezy basiert wie der Name bereits vermuten lässt auf Debian GNU/Linux 7.0 „Wheezy“, bringt allerdings KDE als Desktop-Umgebung mit sich. In dieser Ausgabe hat sich der Entwickler laut eigenen Angaben auf den Installations-Prozess und das danach konzentriert. Ansonsten gibt es auch noch etwas Frühjahrsputz im Herbst. Kwheezy 1.3 wurde auf Debian 7.2 aktualisiert. Im Installations-Assistenten gibt es nun Unterstützung für GPT-Partitionieren. Weiterhin wurden einige Applikationen entfernt, die der Entwickler redundant fand – wegen ähnlicher Funktionalitäten. Welche genau das sind, verrät […]

[29 Jan 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Wartungs-Version mit Bewegungs-Melder: Kdenlive 0.9.4

Die Entwickler der freien Videoschnitt-Software Kdenlive haben Ausgabe 0.9.4 freigegeben. Es handelt sich hier um eine Wartungs-Version, die diverse Fehler bereinigt und die Stabilität verbessert. Laut eigenen Angaben wurde der DVD Wizard fast komplett neu geschrieben und ermöglicht nun Menüs im Format 16:9. Ebenso erkennt er automatisch das Format Deiner Videos und schlägt Transcoding vor – falls das notwendig ist. Nun kann man dem Assistenten jegliches Video vorsetzen und muss dann lediglich auf Transcode klicken, um das korrekte Format zu […]

[18 Dez 2011 | 3 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Dritte und letzte Edn-Ausgabe: Chakra GNU/Linux 2011.12

Chakra GNU/Linux 2011.12 bringt Linux-Kernel 3.1.4 und KDE 4.7.4 mit sich. Die Entwickler sind laut eigener Aussage den KDE-4.7-Ausgaben gefolgt und mit Herausgabe von KDE 4.8 soll ein neuer Name verwendet werden. Somit ist das die letzte Ausgabe der Edn-Reihe. Darüber hinaus sind aktuelle Versionen des Netzwerk-Managements und des Mesa-Stacks enthalten. Ebenso haben die Macher den Sound-Stack komplett überarbeitet. Die Distribution gibt es ab dieser Ausgabe sowohl als CD- als auch als DVD-Variante. Erstere beinhaltet eine minimale KDE-Desktop-Umgebung. Dieser bringt Text-Editor, […]

[12 Nov 2011 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Oh mein Gott, es ist am Leben!: Commodore OS Vision Beta

Leo Nigro, Chief Technology Officer bei Commodore USA hat eine öffentliche Beta-Version von Commodore OS Vision zur Verfügung gestellt. Sie lesen schon richtig und sind nicht 30 Jahre in die Vergangenheit gereist. Allerdings handelt es sich bei Commodore OS Vision um ein auf Linux Mint basierendes Betriebssystem, dass für Commodore-Enthusiasten entwickelt wurde. Es soll auf Commodora-Hardware wie den neuen Commodore 64, der VIC-Serie und der kommenden Amiga-Reihe vorinstalliert ausgeliefert werden. Außerdem wird es nur eine 64-Bit-Ausgabe geben. Es handelt sich […]

[7 Feb 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
PCLinuxOS auf BBC World News

Auf Grund aktueller Anlässe, läuft derzeit schon sehr häufig BBC World News. Ich mag den Sender, die Berichte und Reportagen sind einfach gut. Es erstaunte mich doch sehr, als in einem kleinen Beitrag die Linux-Distribution PCLinuxOS und die Open-Source-Software Audacity erwähnt wurde. Dass der BBC die Themen ausgehen, bezweifle ich doch sehr. Von daher seh ich den Betrag als positives Signal, dass das Interesse an Linux und Open-Source nicht mehr nur bei den Geeks und Nerds liegt, sondern die Breite […]

[6 Jan 2011 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Puppy Linux 5.2 ist verfügbar

Larry Short hat die Verfügbarkeit der minimalistischen Linux-Distribution Puppy Linux 5.2 angekündigt. Als die Entwickler begonnen, nahm man Lucid Puppy 5.1.1 als Basis. Man hat Updates, Upgrades und verschiedene Verbesserungen eingepflegt. Ebenso seien Verbesserungen aus der letzten Woof-Version von Barry Kauler eingeflossen. Puppy-Kennern dürfte sofort die neue GUI zur Konfiguration des Systems auffallen. Diese sieht sehr aufgeräumt aus un begrüßt einen Anwender nach dem Start. Dort lassen sich unter anderem Sprache, Tastaturbelegung, Zeitzone und Bilfschirmauflösung einstellen. Somit sind die wichtigsten […]

[10 Jun 2010 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ylmf OS 3.0: Dreister Design-Klau von Windows XP

Ylmf OS 3.0 betreibt aggressiv Mimikry und will dem Anwender das Gefühl geben, Microsoft Windows XP zu benutzen.

Air VPN - The air to breathe the real Internet