SolydXK 201606 – Neue ISO-Abbilder – auch für Raspberry Pi

Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Mit SolydXK 201606 gibt es neue ISO-Abbilder. Die auf Debian basierende Linux-Distribution ist in den Varianten Xfce 4.10 und KDE 4.14 verfügbar. Neben Updates gibt es auch einige Änderungen.

Neuerungen in SolydXK 201606

Firefox ESR kommt ab sofort aus dem Repository von Debian und nicht mehr aus einem eigenen.

Im Assistenten für die Installation kannst Du nun Einhängepunkte definieren.

Die hauseigenen Scripte wurden von /usr/local/bin nach /usr/bin verschoben. Das Script /usr/bin/apt wurde verbessert. Wer die Liste an Befehlen sehen möchte, soll einfach apt in einem Terminal aufrufen.

Die Variante für Raspberry Pi bringt Xfce als Desktop-Umgebung mit sich. Sie wurde komplett überarbeitet und basiert nun auf Raspbian.

Wer sich für die neuesten Ausgaben von SolydXK interessiert, findet hinter den nachfolgenden Links weitere Informationen:

Die offizielle Ankündigung zu SolydXK 201606 findest Du hier.

Nette Pi-Konstellation

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.

Am schnellsten kaufst Du Kryptowährungen / Bitcoin über Coinbase*.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




NordVPN - günstig und ideal für Anfänger
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Kommentare sind geschlossen.

Air VPN - The air to breathe the real Internet