ownCloud 9.1 Beta 2 steht zum Testen bereit

15 Juni 2016 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Können wir uns künftig auf ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Original und dem Fork vorbereiten? Gestern erst wurde die erste Version des ownCloud-Forks Nextcloud mit Versionsnummer 9 veröffentlicht. Nun steht eine zweite Beta-Version von ownCloud 9.1 zum Testen bereit.

Ich habe einige der neuen Funktionen bereits in der Ankündigung zu ownCloud 9.1 Beta beschrieben. Es wird die Möglichkeit für Zweifaktor-Authentifizierung geben. Wer das ausprobieren möchte, kann diese Test App verwenden.

ownCloud 9.1 mit Token Based Authentication (Quelle: owncloud.org)

ownCloud 9.1 mit Token Based Authentication (Quelle: owncloud.org)

Weiterhin wird die Files App (Dateimanager) versteckte Dateien anzeigen können. Die Reihenfolge bei der Sortierung merkt sich die App und es gibt Permalinks für interne Shares. Alle neuen Funktionen stehen hier beschrieben.

Weitere Informationen und wie Du helfen kannst, findest Du in der offiziellen Ankündigung zu ownCloud 9.1 Beta 2.

Interessierst Du Dich für die Konkurrenz, dann habe ich hier beschrieben, wie Du die Nextcloud 9 unter Ubuntu Server 16.04 installieren kannst.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
)
oder

Bitcoin-Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK

Ethereum-Adresse: 0x9cc684575721dc07b629ad5d81b43ab4b992e76e

Verge-Adresse: DJaJtZeW494xhnRJJt19Lnt2R5pz7zRp5A

Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!

 
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten