MagPi 92 – Problemlösungen für Raspberry Pi und andere spannende Projekte

Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Gerade rechtzeitig für das kommende Wochenende ist die neueste Ausgabe des offiziellen Raspberry-Pi-Magazins erschienen – The MagPi 92. Das Magazin ist auf Englisch und wie immer gibt es das PDF kostenlos. Wer heute noch im Homeoffice ackern muss, kann sich das Magazin schon herunterladen und es dann gemütlich morgen durchstöbern. Das MagPi empfinde ich schon als Highlight meines IT-Monats. Du findest darin normalerweise immer neue Ideen oder Inspiration und meisten lernt man auch etwas Neues.

The MagPi 92 – Probleme lösen

Im MagPi 92 geht es unter anderem darum, die häufigsten Probleme zu lösen, die beim Raspberry Pi auftauchen. Siehst Du einen Blitz auf dem Bildschirm, bedeutet das, nicht genug Strom. Alte Pi-Hasen wissen das, Neulinge eher nicht. Natürlich nennt der Autor auch so offensichtliche Probleme wie Kabel überprüfen. Tipps zu Netzwerkproblemen gibt es ebenfalls.

The MagPi 92 kümmert sich um Probleme (Quelle: raspberrypi.org)

The MagPi 92 kümmert sich um Probleme (Quelle: raspberrypi.org)

Weiterhin findest Du 43 Seiten mit Projekten und Anleitungen. Besonders interessiert mich die solarbetriebene Kamera auf Seite 16. Der Autor wollte eine Baustelle überwachen, die 100 km weit weg ist. Anstatt einer normalen Überwachungskamera hat er sich lieber für eine solarbetriebene Eigenlösung mit einem Raspberry Pi 3 entschieden. Seine Lösung hat auch im Winter gut funktioniert.

Der Sauerteig-Brutkasten ist auch interessant, muss ich sagen. Der Schlüssel beim Sauerteig ist wohl eine gewisse Temperatur und der Pi ist dafür zuständig.

Mit Morsezeichen twittern, ist mir etwas zu aufwendig. Aber wenn die Coronakrise noch lange dauert, lernen wir vielleicht besser Morsezeichen wieder.

In dieser Ausgabe sind schon viele recht außergewöhnliche Projekte, muss ich zugeben. Das Panzerknacker-Spiel passt genau in die Stimmung der Ausgabe. Dabei drehst Du an einem Knopf, bis der Tresor geknackt ist.

Es gibt auch Artikel, wie Du eine eigene Wetterstation bastelst und wie Du die Luftqualität überwachen kannst. Diese Projekte sind etwas umfangreicher als meine Experimente mit WeeWX und einem Sense Hat.

Download als PDF kostenlos

Wie anfangs schon erwähnt, darfst Du The MagPi 92 gratis als PDF herunterladen. Du findest den Download-Link in der Ankündigung des Magazins. Das PDF ist zi´circa 36 MByte groß.

Nette Pi-Konstellation

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.

Am schnellsten kaufst Du Kryptowährungen / Bitcoin über Coinbase*.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




NordVPN - günstig und ideal für Anfänger
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten

Air VPN - The air to breathe the real Internet