Linux-Kernel 3.9 um eine Woche verschoben: 3.9-rc8

Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Tux Logo 150x150Eigentlich war geplant, dass Linux-Kernel 3.9 an vergangenem Wochenende ausgegeben werden soll. Doch Linus Torvalds traute der Sache nicht ganz und hat beschlossen, dass eine weitere Woche nicht wehtun kann – deswegen gibt es einen weiteren Veröffentlichungs-Kandidaten: Linux-Kernel 3.9-rc8.

Kernel 3.9 wird unter anderem weitere Verbesserungen beim Dateisystem F2FS und verbesserte Unterstützung für ARM SoC mit sich bringen.

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.




 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Kommentare sind geschlossen.

Air VPN - The air to breathe the real Internet