Hand of Fate 2 mit Linux-Unterstützung ist veröffentlicht

8 November 2017 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Die erste Version des Spiel ist schon Klasse und ich mag die Kombination aus Tabletop und Action wirklich ungemein. Nun haben die Entwickler Hand of Fate 2 zur Verfügung gestellt und es gibt auch von Tag 1 an Linux-Unterstützung. Hier der Trailer zum Veröffentlichung.

Hand of Fate 2

Wie Du im Trailer siehst, hat sich das Gameplay nicht großartig verändert. Du rennst halt immer noch mit Deiner Spielfigur in einem Karten-Dungeon rum und versuchst, den Monster ordentlich eine auf die Fresse zu haun. Ziel ist es weiterhin, den Dungeon des Dealers zu schlagen. Der ist zurückgekommen, nachdem Du wir ihm in HoF 1 den Hintern versohlt haben.

Neu ist, dass Du die Spielfigur geringfügig anpassen und somit bis zu einem gewissen Grad personalisieren darfst. Frisur, Haarfarbe und Hautton darfst Du modifizieren.

Bei Hand of Fate 2 gibt es insgesamt 22 Missionen, bei denen Du gewisse Ziele erfüllen musst. Ist auch logisch, sonst müsste man sie nicht Missionen nennen.

Hand of Fate 2 gibt es bei GOG und Steam. Bei beiden Spiele-Anbietern gibt es derzeit einen leichten Rabatt. Bei Steam fallen die Bewertungen sehr positiv aus und das Spiel macht einen guten Eindruck.

Hand of Fate 2 und das brennende Dorf (Quelle: defiantdev.com)

Hand of Fate 2 und das brennende Dorf (Quelle: defiantdev.com)

Bei den Kommentaren auf Steam hat ein Spieler geschrieben, dass Hand of Fate 2 genau das ist, was er sich gewünscht hat. Es ist der ersten Version sehr ähnlich, aber doch unterschiedlich genug, dass man das Gefühl bekommt, es handelt sich um ein neues Spiel.

Hand of Fate 2 – Anforderungen für Linux

Die Anforderungen an das System scheinen eher moderat zu sein. Zumindest ist das bei Steam nachzulesen.

Die minimalen Anforderungen sind:

  • Betriebssystem: Ubuntu 12.04 oder later
  • Prozessor: 2.4 GHz Intel Core 2 Duo oder besser
  • Arbeitsspeicher: 4 GByte RAM
  • Grafikkarte: Intel HD Graphics 4600, NVIDIA GeForce GT 630 oder Radeon HD 5670
  • Speicherplatz: 4 GByte verfügbarer Speicherplatz

Die Entwickler emfpehlen allerdings:

  • Betriebssystem: Ubuntu 12.04 oder später
  • Prozessor: Intel i5 oder besser
  • Arbeitsspeicher: 4 GByte RAM
  • Grafikkarte: Intel HD Graphics 5200, NVIDIA GeForce GT 750 oder Radeon HD 7800
  • Speicherplatz: 4 GByte verfügbarer Speicherplatz

Da fehlt doch etwas

In den Kommentaren bei Steam ist zu lesen, dass der Endlos-Modus derzeit noch nicht implementiert ist. Einen Grund dafür konnte ich nicht finden, ist auch auf der Website des Spiels nicht hinterlegt.

Dann musst Du Dich für den Moment eben mit den Missionen zufrieden geben und die Entwickler werden den Endlos-Modus sicherlich bald nachliefern. 

Hand of Fate 2 - Mitten in der Schlacht (Quelle: defiantdev.com)

Hand of Fate 2 – Mitten in der Schlacht (Quelle: defiantdev.com)

Dann fehlt noch etwas und das ist eigentlich am schlimmsten: Mir die Zeit! Ich werde es nicht kaufen, da ich momentan echt keine Zeit habe, mich mit einem Spiel zu beschäftigen, das Spaß machen könnte. Geht einfach nicht und Hand of Fate 2 muss auf die Wunschliste, rückt aber ziemlich an die Spitze. Es ist echt gemein, gerade jetzt HoF 2 mit Linux-Unterstützung auszuliefern, das auch noch auf meiner etwas älteren Hardware läuft. Das sollte sogar einigermaßen auf dem geschenkten (älteren) iMac mit Linux Mint laufen. 

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
)
oder

Bitcoin-Adresse: 17F1hqc9LgsAC19DPv5PaRbqsEhuE8AmAA

Ethereum-Adresse: 0x9cc684575721dc07b629ad5d81b43ab4b992e76e

Verge-Adresse: DJaJtZeW494xhnRJJt19Lnt2R5pz7zRp5A

Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!

 
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten