Entwickler und auf der Suche nach einem Job? Webentwickler.de

30 Juli 2019 Kein Kommentar Autor: Bitblokes

Advertorial

Bist Du Entwickler oder Webentwickler und suchst einen Job? Dann gibt es mit www.webentwickler.de ein Portal, dass Du Dir genauer ansehen solltest. Das Portal ist nicht nur interessant, wenn Du eine feste Anstellung suchst, sondern auch, wenn Du Freelancer bist oder Dir einfach so etwas dazuverdienen möchtest.

Du kannst sogar filtern, nach welcher Art von Arbeit Du Ausschau halten möchtest. Zur Auswahl stehen: Jobs, Freelance, Praktikum, Teilzeit und Vollzeit. Wobei Jobs an sich keine eigene Kategorie ist, sondern hier werden Dir einfach alle Stellenanzeigen präsentiert.

Bei webentwickler.de sind auch Freelancer gesucht

Bei webentwickler.de sind auch Freelancer gesucht

Ich habe selbst ein bisschen gestöbert und bei einem Angebot für einen Freelancer wurde sogar angegeben, dass eine spätere Vollanstellung durchaus möglich ist. Wenn es also nicht gleich mit einem Vollzeit-Job klappt, dann ist Webentwickler.de möglicherweise ein Sprungbrett in Deine Karriere. Auch Studenten werden gesucht, die bei diverse Projekten mithelfen sollen.

Webenwicklung immer noch wichtig, Webentwickler weiterhin gesucht

Vor allen Dingen gute Webentwickler werden gesucht. Das Interessante an dem Job ist, dass Du Dir die Branche fast aussuchen kannst. Heutzutage spielt sich einfach alles im Web ab und es gehört auch wesentlich mehr dazu, als sich ein bisschen mit HTML und CSS auszukennen.

Webentwicklung ist sehr komplex, da häufig mehrere Programmiersprachen involviert sind und auch Datenbankkenntnisse gefordert werden. Bei den Programmiersprachen sind es nicht nur die üblichen Verdächtigen wie PHP und JavaScript, sondern auch Java, Python, Ruby on Rails, Perl, C#, .NET und so weiter. Derzeit kannst Du die nach den folgenden Spezialgebieten suchen.

Unterschiedliche Kenntnisse

Unterschiedliche Kenntnisse

Wie Du selbst überprüfen kannst, sind auch UX- und Webdesigner gesucht. Webentwicklung ist also relativ vielseitig. Auf jeden Fall kostet es nichts, die Angebote zu sichten und vielleicht ist genau Dein Traumjob ausgeschrieben, wer weiß. Nachsehen musst Du auf jeden Fall selbst.

Die Betreiber der Website geben selbst an, dass sie sich auf die Bereiche Softwareentwicklung und UX-Design für Web, Internet und Web-basierte Anwendungen konzentrieren. Das spiegelt sich natürlich in den Inseraten wider.

Portal auch für Leute, die offene Stellen haben

Damit Webentwickler.de Stellen anbieten kann, müssen Unternehmen natürlich inserieren. Wenn Du oder Deine Firma eine offene Stelle anzubieten hat, kannst Du das bei Webentwickler.de einstellen. Die Preise finde ich relativ moderat, aber entscheide das selbst. In der Navigation oben findest Du einen Punkt Preise, der die notwendigen Informationen zur Verfügung stellt. Die Inserate werden auch über soziale Medien wie Twitter und Facebook verteilt.

Als Entwickler oder Unternehmen bei Webentwickler.de registrieren

Interessant ist auch eine weitere Sektion auf der Website, bei der sich Freelancer als Entwickler registrieren können. In dem Fall können Unternehmen mit speziellen Anforderungen auf die Entwickler zugehen und sie konkret ansprechen. Du darfst Deinen Lebenslauf hinterlegen, welche Spezialgebiete Du verfolgst und so weiter. Es kann ja nicht schaden, sich als Freelancer zu präsentieren. Man weiß nie, was dabei herauskommt. Soweit ich das gesehen habe, kostet das Anlegen eines Account nichts.

Äquivalent dazu kannst Du Deine Firma als Unternehmen registrieren. Hast Du immer wieder Stellenangebote, kannst Du sie in Deinem Profil hinterlegen und Jobsuchende können speziell bei Deiner Firma stöbern.

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.

Am schnellsten kaufst Du Kryptowährungen / Bitcoin über Coinbase*.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




NordVPN - günstig und ideal für Anfänger
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten

Air VPN - The air to breathe the real Internet