Battery Board für Raspberry Pi Zero W (2x AA) für 2 Stunden Laufzeit

Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Gumstix hat ein Batterie-Pack für den Raspberry Pi Zero W oder Zero angekündigt, das den Winzling portabel macht und er seine Kompaktheit aber nicht verliert. Es ist genauer gesagt eine Halterung, in der 2 AA Batterien oder Akkus Platz plus der Pi Zero (W) Platz haben. Das Ding nennt sich Gumstix Raspberry Pi Zero Battery Board.

Verwendest Du Akkus in dem Battery Board, kannst Du sie wieder aufladen, indem Du den Pi Zero via Micro-USB mit dem Strom verbindest. Du kannst damit NiMH- und NiCd-Akkus laden.

Gumstix Battery Board für den Raspberry Pi Zero W / Zero (Quelle: store.gumstix.com)

Gumstix Battery Board für den Raspberry Pi Zero W / Zero (Quelle: store.gumstix.com)

Günstig ist der Spaß aber nicht … also wirklich nicht.

Das Battery Board ist teuer – aber da ist noch mehr drin

Der Raspberry Pi ist ja bekanntlich relativ günstig und der empfohlene Verkaufspreis für den Raspberry Pi Zero W ist 5 $ – also nur für den Pi. Dann brauchst Du aber vielleicht ein Gehäuse, eine Stiftleiste, gewisse Adapter, eine microSD-Karte und so weiter. In Deutschland würde ich für ein Kit realistisch circa 30 Euro veranschlagen.

Das ändert aber nichts an der Tatsache, dass das Battery Board gleich mit 50 $ zu Buche schlägt. Das ist doch ein stolzer Preis für lediglich 2 Stunden Laufzeit, finde ich. Allerdings muss man dazu sagen, dass es sich nicht nur um eine Halterung für zwei Akkus handelt. Es befindet sich der Beschleunigungssensor Bosch BMI160 (3 Achsen) und ein Gyroskop auf dem Board. Damit lässt sich Bewegung überwachen.

Der Pi Zero W hat einen ähnlichen Stromverbrauch wie ein Pi A+. So einen habe ich vor einer gefühlten Ewigkeit mal an eine Powerbank gehängt und wollte einfach sehen, wie lange der läuft. Der hat über einen Tag durchgehalten (und ich bin mir sicher, die Powerbank war schon leicht angeschlagen).

Das ist zwar kein Battery Board, hat aber auch keine 50 $ gekostet

Das ist zwar kein Battery Board, hat aber auch keine 50 $ gekostet

Nun kannst Du Dir selbst überlegen, ob es Dir den Spaß wert ist. Weitere Informationen findest Du auf der Produktseite.

Übrigens musst Du das Design so nicht übernehmen. Mit Gumstix Geppetto kannst Du das Projekt auf Deine Bedürfnisse anpassen. Gepetto ist ein Online Service, bei dem Du via Drag-and-Drop Dein eigenes Board entwerfen darfst.

Nette Pi-Konstellation

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.

Am schnellsten kaufst Du Kryptowährungen / Bitcoin über Coinbase*.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




NordVPN - günstig und ideal für Anfänger
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten

Air VPN - The air to breathe the real Internet